Spitzenteam des deutschen Turnsports kommt nach Siegen

(wS/sp) Siegen. Am Samstag, gegen 16.00 Uhr, kommt es in der Geisweider Schießberghalle zu dem Aufeinandertreffen zwischen der Siegerländer Kunstturnvereinigung und der TG Saar. Die TG Saar, seit Jahrzehnten im Spitzenhaus des deutschen Turnsports beheimatet, geht ohne Zweifel als Favorit in diesen Wettkampf. Sowohl in der Spitze als auch in der turnerischen Breite ist das Team sehr gut aufgestellt.

Logo_SKV_Siegerlaender_Kunstturn-VereinigungMit Oleg Vernaiev, dem 22-jährigen Ukrainer, haben sie den zur Zeit weltbesten Geräteartisten neben dem Weltmeister Uchimura in ihren Reihen. Vernaiev, der selbst ein sehr guter Mehr-kämpfer ist, ist insbesondere am Barren – als aktueller frischer Weltmeister – und Sprungtisch absolute Weltspitze. Er ist ein Techniker par excellence und kann an einem guten Tag einen Schnitt von mehr als 15 Punkten turnen. Alleine seine Präsenz ist den Eintritt schon wert. Neben ihm verfügt die TG Saar noch mit Waldemar Eichhorn, ehemaliger Jugendeuropameister am Bar-ren, Eugen Spiridonov als Mister Zuverlässig bei früheren Weltmeisterschaften und Olympiaden und Ivan Bykov, einem sehr guten Bodenturner, über weitere sichere Hochkaräter. Die TG Saar, die noch in das große Finale um die Deutsche Meisterschaft kommen möchte, wird sicherlich darauf achten, dass sie nach Möglichkeit alle Gerätepunkte mit ins Saarland nimmt.

Genau dies läuft aber der SKV entgegen, die in Vorbereitung auf den alles entscheidenden Wettkampf im November in Halle bemüht sein muss, das eine oder andere Gerätepünktchen zu sichern. Hier könnte am Samstag noch Nils Dunkel, der junge Turner aus Erfurt, der auch in Berlin gemeinsam mit Philipp Herder und Jonas Rohleder trainiert, mit eingreifen. Nils, der am Pauschenpferd, den Ringen und am Barren sehr gut in das Mannschaftskonzept der SKV passen wird, könnte das Zünglein an der Waage sein. Ansonsten wird die SKV wieder mit der gleichen Mannschaft an den Start gehen, die sich in Straubenhardt in guter Form gezeigt hat. Die Siegerländer, die mit Unterstützung der Zuschauer zu noch besseren Leistungen fähig sind, werden sich so teuer wie möglich verkaufen.

.

Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]

.

26 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute