"ABC2"-Alarm: Defekter Tank ruft Feuerwehr auf den Plan

(wS/khh) Siegen-Weidenau – „ABC2“ lautete am Donnerstagmorgen gegen 10:15 Uhr die Alarmierung für die Siegener Feuerwehr.

Aus dem defekten Tank eines Linienbusses, der vor dem Weidenauer Schwimmbad stand, lief Treibstoff aus, der zum Teil in die Kanalisation geflossen war. Um weitere Schäden für die Umwelt abzuwenden pumpte die Feuerwehr den restlichen Diesel ab und streute den bereits ausgelaufenen Treibstoff mit Bindemittel ab.

2015-01-29_Siegen-Weidenau_ABC2_Kraftstoff_aus_Bus_gelaufen_Foto_MGross_1

2015-01-29_Siegen-Weidenau_ABC2_Kraftstoff_aus_Bus_gelaufen_Foto_MGross_2

2015-01-29_Siegen-Weidenau_ABC2_Kraftstoff_aus_Bus_gelaufen_Foto_MGross_3

2015-01-29_Siegen-Weidenau_ABC2_Kraftstoff_aus_Bus_gelaufen_Foto_MGross_4

 

Fotos: mg / wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
.