Tagesarchiv: 21. Januar 2015

Angst vor "Feuerteufel": Brandserie reißt nicht ab

(wS/jk) Siegen – Die Brandserie im Siegener Stadtgebiet reißt nicht ab. Über fast zwei Stunden wurden die Feuerwehr und Polizei am Mittwochabend in Atem gehalten. Sie mussten gleich dreimal ausrücken: Erneut standen Müllcontainer und ein Fahrzeug in Flammen. Hat der „Feuerteufel“, der Siegen seit drei Wochen in Angst und Schrecken versetzt, wieder zugeschlagen? Rund 25 Brandstiftungen sollen seit der Silvesternacht ...

Weiterlesen »

Erneute Brandstiftung: PKW in Tiefgarage angezündet

(wS/ots) Siegen – Am heutigen Mittwoch (21.01.2015) zündete der oder die noch unbekannte(n) Brandstifter gegen 12.50 Uhr einen blauen Pkw-Van der Marke Opel Vivaro in der Tiefgarage eines Supermarktes an der Siegener Leimbachstraße an. Angestellte des Supermarktes entdeckten das Feuer noch gerade rechtzeitig und löschten den Brand mit einem Feuerlöscher. Bei dem Brand entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. ...

Weiterlesen »

VIDEO – 25 Brände in drei Wochen: Polizei jagt "Feuerteufel"

(wS/ots) Siegen – Die Brandserie, die in der Nacht zu Silvester in Siegen begann und die Brandermittler der Kriminalpolizei seitdem intensiv beschäftigt, fand in der Nacht zu Mittwoch ihre Fortsetzung und auch ihren bisherigen Höhepunkt im Hinblick auf das Schadensausmaß und ihre Gefährlichkeit. Bei insgesamt sechs weiteren Brandstiftungen entstand dabei ein Gesamtsachschaden von über 45.000 Euro. Dieses Mal waren zwei ...

Weiterlesen »

Junge Musiker treten bei "Jugend musiziert" an

(wS/red) Siegen-Wittgenstein – Musik aus vielen Epochen und für die unterschiedlichsten Besetzungen – unter anderem für Holz- & Blechbläser, Zupfinstrumente, Klavier vierhändig, Duo: Klavier und Streichinstrument sowie Schlagwerk-Ensembles – erklingt am Samstag, 31. Januar und Sonntag, 01. Februar im Musikbildungszentrum (MBZ) Südwestfalen in Schmallenberg-Bad Fredeburg., denn in den neuen Konzert- und Probenräumlichkeiten des MBZ findet der Regionalwettbewerb „Jugend musiziert – ...

Weiterlesen »

Kreisverband der AfD wählte neuen Vorstand

(wS/red) Siegen-Wittgenstein – Die Alternative für Deutschland (AfD) Siegen-Wittgenstein möchte auch künftig zu den berechenbaren Größen im Kreisgebiet zählen. Die noch junge Partei hielt jetzt einen außerordentlichen Parteitag ab, um den Vorstand auf ein breiteres Meinungsbündis zu stellen. Nach Vorschlägen aus der Mitgliederschaft stellten sich die Kandidaten vor. Mit großer Zustimmung wurde die 49-jährige Cornelia Diederichs zur ersten Vorsitzenden gewählt. ...

Weiterlesen »

Spendensammlung für die Rotkreuzarbeit

(wS/drk) Kreisgebiet – Im Zeitraum vom 30.01. bis zum 27.02.2015 führt das Deutsche Rote Kreuz in Siegen-Wittgenstein seine jährliche Haus- und Straßensammlung durch. In vielen Kommunen des Kreises Siegen-Wittgenstein werden meist ehrenamtliche Rotkreuzmitglieder der Orts- und Frauenvereine, um finanzielle Unterstützung ihrer Wohlfahrts- und Hilfsorganisationsarbeit bitten. Ob zum Beispiel am Seitenrand eines Fußballturniers, als Ausrichter geselliger Seniorennachmittage, bei Gesprächen der psychosozialen ...

Weiterlesen »

Erstaufnahmeeinrichtungen: CDU-Fraktion fragt nach Verfahrensstand

(wS/red) Burbach/Bad Berleburg/Siegen – Der Kreistag Siegen-Wittgenstein begrüßte in seiner Dezember-Sitzung die Konzeption, an den Standorten Bad Berleburg und Burbach die Erstaufnahme-Einrichtung (EAE neuen Typs) zu errichten. Zum Vorteil der asylsuchenden Menschen sollen hier zugleich Außenstellen des Amtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) sowie der Zentralen Ausländerbehörde (ZAB) des Kreises tätig werden. Damit die neue Institution zum 1. Mai 2015 ...

Weiterlesen »

Pianist Alexander Breitenbach räumt weiter Preise ab

(wS/si) Siegen – Der junge Siegener Pianist Alexander Breitenbach erweist sich weiter als emsiger Preissammler: Beim 61. Grotrian-Steinweg Klavierspielwettbewerb 2015 in Braunschweig stand der 17-Jährige wieder einmal ganz oben auf dem „Treppchen“. In seiner Altersklasse belegte der Schüler von Evelyn Rück an der Fritz-Busch-Musikschule der Universitätsstadt Siegen einen von zwei ersten Plätzen, die mit 200 Euro dotiert waren. Der Wettbewerb ...

Weiterlesen »

Bernd Schulte bleibt JU-Bezirksvorsitzender

(wS/red) Warstein/Kreisgebiet – Der neue und alte Bezirksvorsitzende der Jungen Union (JU) Südwestfalen heißt Bernd Schulte aus Meschede. Der 29-jährige promovierte Jurist, der als Rechtsanwalt bei einer Kanzlei in Hamm arbeitet, wurde beim 7. JU-Südwestfalentag der JU in Warstein erneut mit 100 Prozent der Stimmen gewählt. „Manchmal freut man sich selbst bei der JU über sozialistische Ergebnisse“, schmunzelte der junge ...

Weiterlesen »

Kickerturnier im Jugendzentrum im Gerberpark

(wS/hi) Hilchenbach – Zum Jahresende wurden im Jugendzentrum „Next Generation“ die inoffiziellen „Treffmeisterschaften“ im Doppel-Tischkickern ausgetragen. Dabei stellten neben den Teams aus den Besuchern des Jugendzentrums ein weiteres Mal Mitglieder der UWG Hilchenbach mehrere Mannschaften. Die Fraktion spendete vor einigen Jahren einen der vorhandenen Kickertische und zeigte auch bei diesem Turnier Talente in unterschiedlicher Ausprägung im Umgang mit dem kleinen ...

Weiterlesen »