Nieweler verstärkt Sportfreunde Siegen

(wS/sp) Siegen – Sportfreunde Siegen hat sich kurz vor dem Ende der Winter-Transferperiode noch mit einem Mittelstürmer verstärkt. Von Viktoria Köln wechselt der 20-jährige Malte Nieweler ins Siegerland.

logo_sportfreunde_SiegenDer Angreifer hat einen bis zum Saisonende laufenden Vertrag bei den Siegenern unterschrieben. Ausgebildet wurde der gebürtige Münsterländer beim VfL Osnabrück, wo er im Profikader stand (2 Einsätze in Liga 3) und sowohl in der A-Jugend-Bundesliga (47 Spiele, 18 Tore) als auch in der Oberliga Niedersachsen (31/14) auf sich aufmerksam machte.

„Diese Verpflichtung ist uns nur dank des zusätzlichen Engagements aus unserem Sponsoren-Netzwerk gelungen und dafür bedanken wir uns sehr herzlich. Malte ist ein junger, ehrgeiziger Spieler, unser Trainer Michael Boris hat ihn bereits länger im Auge gehabt. Das Feedback zu dem Jungen war durchgehend positiv, schön, dass das noch geklappt hat“, so Siegens Team-Manager Daniel Schäfer.

Nieweler selbst sagte zu seiner neuen Aufgabe beim Traditionsverein: „Ich freue mich, dass der Wechsel kurzfristig zustande gekommen ist. Ich hoffe hier bei den Sportfreunden auf mehr Einsatzzeit als zuletzt und werde mein Bestes geben. Ich will mit dem Verein den Klassenerhalt schaffen!“
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .