ABC 3 – Großeinsatz in Banfe: Unfall mit Gefahrstoffen

(wS/at) Banfe | ERSTMELDUNG Am Samstagmorgen, um kurz nach sieben Uhr, wurde Brandmeldealarm bei der Firma WKW Automotive im Bad Laaspher Ortsteil Banfe ausgelöst. Dieser Alarm hat sich dann rasch zu einem Großeinsatz entwickelt. Im Untergeschoß der Firma ist es beim Versetzen eines Containers zu einem Unfall mit Gefahrstoffen gekommen. Ein Container war umgefallen und wurde dabei derart beschädigt, dass gefährliche Chemikalien ausgetreten sind.

Mit Hilfe von Bindemitteln und durch Umpumpen in einen sicheren Behälter wurde ein weiteres Austreten der Chemikalien von der Feuerwehr unterbunden. Da bereits eine Gaswolke entstanden war, wurde zusätzlich eine Wand aus Wassernebel aufgebaut, um entstehende Gase direkt niederzuschlagen. Durch das professionelle Handeln aller Kräfte wurden nach derzeitigem Stand glücklicherweise keine Personen verletzt.  An dem Einsatz der zur Zeit noch andauert sind über 160 Einsatzkräfte beteiligt.

Wir berichten nach…

ABC-3-Einsatz-Banfe

ABC-3-Einsatz-Banfe5

ABC-3-Einsatz-Banfe4

ABC-3-Einsatz-Banfe3

ABC-3-Einsatz-Banfe2

ABC-3-Einsatz-Banfe1

Weitere  Fotos vom Einsatz gibt es hier

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]