Tagesarchiv: 27. April 2015

Pkw überschlägt sich auf der L729

Glück im Unglück hatte eine 24-jährige Golf-Fahrerin aus dem Lahn-Dill Kreis Netphen (wS/tm) | Am frühen Montagnachmittag kam es auf der L 729 zwischen Netphen-Deuz und Salchendorf zu einem Verkehrsunfall, in dessen Verlauf eine 24-Jährige leicht verletzt wurde. Gegen 14.15 Uhr befuhr die junge Frau aus dem Lahn-Dill Kreis mit ihrem silberfarbenen VW Golf die Landstraße, als sie aus bislang ...

Weiterlesen »

Strategiegespräch der SPD im Kreisgebiet

„Gemeinsam für positive Werte in der Gesellschaft und für unsere Region“ (wS/red) Siegen-Wittgenstein  – Der Kreisverband Siegen-Wittgenstein der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) hatte am vergangenen Wochenende zu einem ersten gemeinsamenStrategiegespräch des SPD-Unterbezirks, der SPD-Fraktionsvorsitzenden im Kreisgebiet Siegen-Wittgenstein sowie weiterer führender SPD-Kommunalpolitiker in die Bismarckhalle in Weidenau eingeladen. „Ob SGK, Unterbezirk, Kreistagsfraktion oder die Stadt- und Gemeindefraktionen, wir werden nach ...

Weiterlesen »

In "Schlangenlinien" durch Wilnsdorf: Polizei sucht Zeugen

(wS/ots) Wilnsdorf – Ein 64-jähriger Autofahrer aus Siegen soll am Samstagnachmittag (25.04.) in Wilnsdorf sich selbst und andere durch seine Fahrweise in Gefahr gebracht haben. Der Siegener war mit seinem roten Toyota auf der Bundesstraße 54 unterwegs aus Richtung Haiger kommend in Fahrtrichtung Wilnsdorf. Etwa gegen 16 Uhr durchfuhr er mit seinem Kleinwagen den Ortskern von Wilnsdorf auf der Hagener Straße ...

Weiterlesen »

Kreuztal: Unkrautvernichter auf Pflaster und Wegen verboten

(wS/kr) Kreuztal – Ob Löwenzahn, Wegerich oder Sternmoos: In der Pflasterfuge am Hauszugang, in der Ga-ragenzufahrt oder auf der Terrasse blüht es wie im Garten – zum Leidwesen manchen Ei-gentümers.Wenn der optische Eindruck unordentlich ist, rückt manch einer den jungen Pflänzchen mit Chemie zu Leibe. Was viele immer noch nicht wissen: Der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln auf Bürgersteigen, Gehwegen, Hofflächen, Zufahrten ...

Weiterlesen »

Wochenmarkt in Netphen auf Donnerstag vorverlegt

(wS/ne) Netphen – Der Freitags-Wochenmarkt auf dem Rathausparkplatz in der Stadt Netphen wird in dieser Woche (wegen Feiertag 1. Mai ) auf Donnerstag, 30. April 2015, vorgezogen. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate group="3"] .

Weiterlesen »

Gilla Cremer spielt und singt Hildegard Knef

„So oder so“ – Hommage an den deutschen Weltstar Siegen (wS/pm) | Gilla Cremer singt, spielt, durchleidet, erzählt Leben und Karriere von Hildegard Knef (*28. Dezember 1925 – † 1. Februar 2002). Knef war einer der wenigen deutschen Weltstars, mit gewaltigen Film- und Broadway-Erfolgen – und genauso gewaltigen Abstürzen. Mitzuerleben am Samstag, 2. Mai, ab 19 Uhr im Siegener Apollo-Theater ...

Weiterlesen »

Uni Siegen: Lernen in der Werkstatt

Siegen (wS/pm) | Die Bremsanlage der Audi-Limousine ist ein Fall für Max und Meike. Die beiden 15-Jährigen setzen Bremsbeläge ein und montieren die Bremsscheibe, kurz danach folgt der Test auf dem Bremsenprüfstand. Max und Meike gehen in die 9. Klasse des Gymnasiums Stift Keppel in Hilchenbach, auf ihrem Stundenplan stand nun der Besuch der Uni Siegen und das Lernen im ...

Weiterlesen »

Italienischer Verein richtet erfolgreich "1. Siegener Notte Italiana" aus

Siegen (wS/pm) | Der italienische Verein Stelle Chiare richtete am 25. April erfolgreich die erste „Italienische Nacht“ aus. Unter dem Motto „allegria e danza“ – zu Deutsch „Freude und Tanz“ – feierten die rund 200 Gäste eine rauschende Tanzparty in den angemieteten Räumlichkeiten des ADTV Tanztreffs Siegen (ehem. Tanzschule Tuppeck). Ein farbenfrohes Fest bei dem sich vom ersten Moment an ...

Weiterlesen »

Kostenloser Shuttle-Bus fährt zu Unheilig-Konzert

Stressfreie Anreise in die Siegerlandhalle Siegen (wS/pm) | Vor und nach dem Konzert der Band Unheilig am kommenden Samstag, 2. Mai 2015, bietet die Siegerlandhalle gemeinsam mit den Verkehrsbetrieben Westfalen Süd (VWS) die Nutzung kostenloser Shuttle-Busse an. Das Konzert im Großen Saal der Siegerlandhalle ist mit rund 4.300 Besuchern ausverkauft, die Veranstalter rechnen mit einem sehr hohen Verkehrsaufkommen.  Am Leimbachstadion ...

Weiterlesen »

Entdeckungsreise durch das Naturschutzgebiet Helleraue

Fauna und Flora erleben Neunkirchen (wS/pm) | Eine Frühlingswanderung entlang der Heller bietet die Umweltberatung der Gemeinde Neunkirchen in Zusammenarbeit mit der AG „Umwelt und Ressourcen“ der Lokalen Agenda 21 am Donnerstag, dem 7. Mai von 17.00 bis 19.00 Uhr an. Treffpunkt ist die Talstraße am Wanderparkplatz in Wiederstein. Von dort aus führt der Weg in Richtung Wahlbach. Das Hellertal ...

Weiterlesen »