CVJM Jungschar-Fahrradrallye in Holzhauen

(wS/red) Burbach-Holzhausen – Die Jungschar-Fahrradrallye ist seit mehr als 35 Jahren der meistbesuchte Wettkampf der CVJM-Jungscharen im Siegerland. Zu Gast werden dieses Jahr Sportler von Sportler ruft Sportler und das DOC-Team aus Daaden sein.

CVJM_LogoDieses Jahr laden der CVJM Holzhausen und der Jungscharbeirat des CVJM Kreisverband Siegerland für Donnerstag, 04. Juni (Fronleichnam), ab 9:00 Uhr zur Fahrradrallye am Festplatz am Weiher in Holzhausen ein.

Aus ganz vielen Jungscharen kommen die Gruppen mit ihren eigenen Fahrrädern zum Veranstaltungsort und erleben gemeinsam einen ereignisreichen Tag. Die Veranstalter freuen sich in diesem Jahr alle fahrradbegeisterten Jungscharlerinnen und Jungscharler aus den Ortsvereinen des CVJM-Kreisverbandes Siegerland in Holzhausen begrüßen zu dürfen. Nach der Begrüßung und Andacht um 9:00 Uhr, wird der anspruchsvolle Rundkurs über 2x 6 Kilometer gestartet, dabei werden einige Höhenmeter zu überwinden sein. In den Pausen besteht die Möglichkeit mit Kanus über den Weiher zu paddeln.

Die einzelnen Gruppen gehen dabei gemeinsam auf die Rundstrecke, wobei nicht die Zeit, sondern die Leistungen an den einzelnen Stationen entscheidend sein werden. Hier erwarten die Kinder viele verschiedene Aufgaben die überwiegend mit Hilfe von Fahrrädern gelöst werden müssen. Außerdem können anschließend alle die gerne schnell fahren an einem Crosslauf teilnehmen. Beim Abschlusscross sollen die Mann-schaften euphorisch von Eltern und Begleitern angetrieben und bejubelt werden. Die Siegerehrung ist gegen 16. 30 Uhr geplant. Vorher wird der Verein Sportler ruft Sportler und das DOC-Team aus Daaden das Programm abrunden.

Zuschauer sind herzlich eingeladen, die Jungschar-Fahrradrallye zu verfolgen! Für eine leckere Verpflegung sorgen der CVJM Holzhausen.

Zum Parken steht den Aktiven und Besuchern ein Parkplatz am Festplatz zur Verfügung.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .