Kirchhundem – Schmuck und Bargeld gestohlen

(wS/ots) Kirchhundem – Unbekannte Täter gelangten in der Zeit zwischen Dienstag, den 4. August und Sonntagabend in ein Wohnhaus im Ortsteil Eichacker.

Die Einbrecher drangen über ein gekipptes Kellerfenster in das freistehende Einfamilienhaus ein und durchwühlten mehrere Wohnräume. Sie entwendeten eine Schmuckschatulle sowie Münzgeld aus einer Spardose im Gesamtwert von ca. 330 Euro.

Symbolbild: polizei-beratung.de

Symbolbild: polizei-beratung.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .