Kreisvolkshochschule startet ins neue Semester

DAS Programm für die Weiterbildung in Siegen-Wittgenstein

(wS/siwi) Siegen-Wittgenstein – 16 Fremdsprachen, Bildungsurlaube, Xpert Business Finanzbuchführung, Integrationskurse, Psychomotorische Bewegungsspiele für Eltern und Kleinkinder, „Alphabetisierung: Die neue Chance, Lesen und Schreiben zu lernen“, Marathonwandern, Wertschätzende Kommunikation, Schreinerkurs für Frauen, Instrumentenunterricht, Gebärdensprachkurse deepWORK®, BOKWA®, ZUMBA FITNESS® und Internationale Küche – all das und vieles mehr sind Weiterbildungsangebote der Volkshochschule des Kreises Siegen-Wittgenstein im neuen Semester, das am Montag, 31. August 2015, offiziell beginnt. Im umfangreichen 64-seitigen Programm finden sich Bildungsangebote für den Zeitraum von August 2015 bis Januar 2016 für quasi jedes Interessensgebiet: ob Berufliche Bildung, Familienbildung, Fremdsprachen, Gesundheit, Literatur oder Kreativität – 716 Veranstaltungen hat die Kreis-VHS für das zweite Semester 2015 zusammengestellt.

VHSLogoAm Mittwoch, 12. August, wird das Weiterbildungsprogramm der Volkshochschule Siegen-Wittgenstein an alle Haushalte im Kreisgebiet – außerhalb der Stadt Siegen – verteilt. Weitere Exemplare liegen dann auch in Banken, Sparkassen und Rathäusern der Städte und Gemeinden aus.

Zeitgleich mit der Verteilung des gedruckten Programms steht unter siegen-wittgenstein.de/vhs das E-Paper für PC, Tablet und Smartphone zum Download bereit.

Der Leiter der Kreisvolkshochschule Siegen-Wittgenstein, Winfried Hofmann, heißt Teilnehmer aus allen Ländern herzlich willkommen und weist auf folgende Veranstaltungen hin:
Im Bereich Gesellschaft/Politik stehen unter anderem Themen, die sich mit der privaten Vermögenssicherung beschäftigen, im Fokus. Der Vortrag „Das 1×1 der Geldanlage“ vermittelt Grundkenntnisse der privaten Geldanlage und sensibilisiert, sich kritisch mit Vorschlägen von Bankberatern auseinanderzusetzen. Im gesellschaftspolitischen Bereich wird ein differenzierter Blick auf das neue Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) geworfen. Die EU-Kommission verhandelt derzeit mit den USA – doch was ist eigentlich dran, an dem versprochenen ‚Jobwunder‘? Was kommt auf Verbraucher zu? Im Vortrag zum ‚politischen Islam‘ macht der Referent die Unterschiede zwischen Religion und politischem Islam erfahrbar und ergründet, wer das Image des Islams beschädigt.

Im Bereich Familienbildung/Psychologie finden sich Vorträge und Kursanagebote über die Allerkleinsten, über das, was uns Kraft gibt in der Lebensmitte und über die Herausforderungen des Alterns. Soll ich mein Kind impfen lassen oder nicht? Machen Sie die nachmittäglichen Auseinandersetzungen mit dem Nachwuchs über die Hausaufgaben mitunter müde und ratlos? Ist ein Angehöriger bereits dement oder doch nur im Alter schusselig?

Der ‚Einfach Eltern® Babykurs‘ für unsere Allerkleinsten bis zwölf Monate gibt entwicklungsfördernde Anregungen und festigt die Eltern-Kind-Bindung.

Alphabetisierungskurse bieten die Möglichkeit, in der Schule Versäumtes oder Vergessenes nachzuholen. Da die Betroffenen das VHS-Programm selbst nicht lesen können, setzt die Volkshochschule auf Menschen im Umfeld der Betroffenen, die sie auf das Angebot hinweisen und ihnen Mut machen, einen der Kurse in Bad Berleburg, Kreuztal, Netphen oder Burbach zu besuchen. Auch eine telefonische Beratung unter der Telefonnummer 0271 333-1520 ist möglich.

Die Grundlagen der Himmelskunde, Trecking durch Wittgenstein oder eine Marathonwanderung auf dem Bigge-Lister-Weg sind nur einige Angebote im Bereich Umwelt und Naturwissenschaften, die zur Teilnahme anregen sollen, genauso wie ein Sensen-Mähkurs auf dem Stünzel oder die Bestimmung von Pilzen in Freudenberg und Kreuztal.

Die Breite des VHS-Programms spiegelt sich traditionell im Bereich der Sprachen wieder: Insgesamt 16 Sprachen – einschließlich Deutsch als Fremdsprache – stehen zur Auswahl. Neben den gängigen Sprachen wie Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch, werden auch „seltene“ Sprachen angeboten, angefangen bei Chinesisch, Dänisch, Japanisch und Schwedisch bis hin zu Türkisch. Die Kurse finden in der Regel einmal wöchentlich statt, vor- und nachmittags oder abends und am Wochenende. Die Palette reicht vom Einsteiger-, Fortgeschrittenen-, Auffrisch-, Konversations- und Lektürekurs bis hin zum berufsbezogenen Sprachkurs.

In vielen Orten gibt es spezielle Englischkurse für die ältere Generation, bei denen ein entsprechendes Lerntempo in entspannter Atmosphäre im Vordergrund steht. Wer Englisch für den Beruf braucht, kann aus den verschiedensten Kursen auswählen. Vom 23. bis 27. November findet in Netphen ein Intensivkurs „Englisch für Beruf und Alltag“ statt, der auch als Bildungsurlaub anerkannt ist.

In jeder Region des Kreises wird Deutsch als Fremdsprache in verschiedenen Kursformen angeboten: Zurzeit 24 Standarddeutschkurse und vier Integrationskurse. Die Integrationskurse werden vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert und können unabhängig vom normalen Semesterablauf in allen Zweigstellen beginnen, sobald eine ausreichende Teilnehmerzahl vorliegt. Die abschließende Sprachprüfung in Integrationskursen, der Deutsch-Test für Zuwanderer, der auch für externe Interessenten offen ist, und der Einbürgerungstest gehören seit vielen Jahren zum Angebot der VHS Siegen-Wittgenstein.

Das inhaltliche Spektrum der beruflichen Weiterbildung fächert sich in den Bereichen Kommunikation, Office-Anwendungen, Bildbearbeitung und Internet, sowie im kaufmännischen Bereich auf. Die entsprechenden Kurse werden sowohl in gewohnter Kursform als auch in der Form des Bildungsurlaubs gemäß Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AwbG) NRW angeboten. Neue Themen sind in diesem Semester die betriebliche Steuerpraxis, die wertschätzende Kommunikation, der Umgang mit der Probezeit im neuen Job, das Arbeiten mit der Cloud als Online-Speicher sowie ein Angebot nur für die männlichen Interessenten zum Thema Berufsalltag. Unter dem Label „Junge VHS“ gibt es diesmal Kurse zu den Themen Mathematik, stilsicheres Auftreten, Redetraining und Schlagfertigkeit sowie Tastschreiben.

Das Weiterbildungsangebot für Lehrende wird mit dem „Sprechtraining“ und „Dynamik in Gruppen“ fortgesetzt. Über den individuellen Praxisbezug, das heißt, auf der Grundlage der eigenen Lehr- und Vortragstätigkeit, werden bereits bekannte, aber auch neue Situationen des Schulungsalltages praxisorientiert bearbeitet und reflektiert.

Im Rahmen der Reihe Xpert Business (XB) erwerben Interessenten modulweise die bundesweit standardisierten Abschlüsse „Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung XB“ und „Finanzbuchhalter/in XB“. Die VHS bietet die dafür relevanten Module in regelmäßigen Abständen an. Weitere Informationen zu Inhalt und Struktur des betriebswirtschaftlichen Kurssystems Xpert Business gibt es unter www.xpert-business.eu.

Lesen, Schreiben und Rechnen, Umgang mit dem Computer – diese Fähigkeiten können Menschen mit geistiger Behinderung in verschiedenen Kursen trainieren oder Verlerntes wieder auffrischen.

Im Gesundheitsbereich geht es um Entspannung, den Erhalt und die Steigerung von Beweglichkeit und Fitness. Ein besonderes Highlight stellt der ‚Entspannungskurs für Frauen unter Einbeziehung des Pferdes dar. Bei der neuen Kombination von Yoga und Ballett stehen das Körperbewusstsein, Bewegung, Entspannung und die Anmut des Balletts im Zentrum, geeignet für alle Alters- und Gewichtsklassen. Um einiges flotter geht es zu bei Zumba® oder Dance-Fitness. Richtig schweißtreibend wird es bei Piloxing®, deepWork®, Functional Training, Speed-Walking und Co.

Essen und genießen, gesund und lecker, kochen, backen, dekorieren, an alle ist gedacht – in den 49 Kursen des Fachbereichs Ernährung.

Märchen, lebendig erzählt in Bad Laasphe, Erndtebrück und Bad Berleburg, sind Teil des Literaturangebotes. Die Volkshochschule ist seit vielen Jahren Mitveranstalter des Berleburger Literaturpflasters, welches Veranstaltungen anbietet rund um das Gastland der Frankfurter Buchmesse – in diesem Jahr „Indonesien“ – mit Vorträgen, Lesungen, Ausstellungen, Kunst und Küche.

Die Schreibwerkstätten in Hilchenbach und Freudenberg sind weiterhin sehr aktiv und wer hören möchte, was in so einer Schreibwerkstatt produziert wird, besucht eine stimmungsvolle Lesung in der Vorweihnachtszeit in Freudenberg.

Im musikalischen Teil des Bereichs Kreativität werden in einem Workshop Gitarren- und Blues-Harp-Schüler gemeinsam Weihnachtslieder aus aller Welt spielen. Wer sich lieber zur Musik bewegt, kann es nicht nur mit dem Orientalischen Tanz, sondern erstmals auch mit Square Dance versuchen.

In der Abteilung Malerei finden sich Kurse in der Aquarell-, Acryl-, Gouache- und Ölmalerei. Neben dem bekannten Schauspiel-Workshop findet erstmals auch ein Hörspiel-Workshop statt. Außergewöhnlich sind die Spinn-, Schreiner- und Steinbildhauerkurse.

Beim Textilen ist Selbermachen angesagt. Beim Schneidern und Stricken können Interessierte ihre Kreativität entfalten und Handwerkliches lernen. Auch Kinder und Jugendliche sind hierzu eingeladen.

Die Tagesfahrten zu den Ausstellungen „Japans Liebe zu Impressionismus“ nach Bonn  und die luftige Führung „Auf dem Kölner Dom“ stellen Highlights für kunstgeschichtlich Interessierte dar.
Für alle Kursangebote ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich, die auch über die Homepage der Volkshochschule www.siegen-wittgenstein.de/vhs vorgenommen werden kann.

Kreis-VHS-Leiter Winfried Hofmann weist besonders darauf hin, dass Bezieher von Arbeitslosengeld l oder von Leistungen zum Lebensunterhalt nach dem SGB ll oder SGB Xll eine bzw. zwei Veranstaltungen pro Semester kostenfrei (außer Sachkosten) besuchen können. Besitzer einer Ehrenamtskarte erhalten je Semester für eine Veranstaltung eine Ermäßigung von 30 Prozent. Schichtarbeiter zahlen nur für die Veranstaltungstage, an denen sie aufgrund ihres Schichtrhythmus teilnehmen können.

Anmeldekarten und ausführliche Informationen zum Anmeldeverfahren befinden sich im Programm. Wer sich schnell entscheidet, hat gute Chancen, auch in den stark nachgefragten Kursen, Tagesfahrten oder Bildungsurlauben einen Platz zu erhalten.
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .