Zwei Schwerverletzte bei Kollision mit Omnibus

(wS/ots) Erndtebrück – Bei einem Abbiegemanöver in Erndtebrück in der Wabrichstraße übersah am Montagnachmittag gegen 16.30 Uhr eine 74-jährige Autofahrerin einen Omnibus, der zu diesem Zeitpunkt die Marburger Straße in Fahrtrichtung Schameder befuhr. Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde der Bus noch einen gegen einen anderen Pkw geschleudert. Die 74-Jährige sowie die 36-jährige Fahrerin des anderen Pkw wurden bei dem Unfall schwer verletzt.

Symbolbild: Hercher

Symbolbild: Hercher

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .