Lesepaten in der Stadtbücherei Bad Berleburg

(wS/blb) Bad Berleburg – Langsam wird es Herbst, da kuschelt man sich gern in die Sofaecke und liest Geschichten oder bekommt sie vorgelesen. Gelegenheit dazu gibt es am Donnerstag, 10. September, wenn Pettersson und Findus zu Gast bei den Lesepaten in der Stadtbücherei sind. Der liebevolle, aber recht eigenbrötlerische Pettersson und sein putzmunterer kleiner Kater Findus, der immer wieder neue Ideen hat und diese auch in die Tat umsetzt, sind vielen bekannt. Alle Vorschulkinder sind zwischen 15.00 und 15.45 Uhr herzlich eingeladen, den Geschichten der beiden Freunde zu lauschen.

Für die Grundschulkinder geht es am Donnerstag, 24. September, wesentlich spannender zu, wenn Spuk- und Gruselgeschichten vorgelesen werden. Wer mit dabei sein möchte, wenn Geister und Gespenster die Zuhörer in der Stadtbücherei das Gruseln lehren, ist von 15.00 bis 16.00 Uhr herzlich willkommen.

Der Eintritt ist wie immer frei und eine Anmeldung nicht erforderlich. Auch ältere Geschwister, Eltern oder Großeltern dürfen gerne „mitlauschen“.

Lesepaten in der Stadtbücherei auch im Juni 2015 aktiv. (Foto: Stadt)

Lesepaten in der Stadtbücherei auch im September 2015 aktiv. (Foto: Stadt)

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .