Tagesarchiv: 29. September 2015

Stadt Siegen feiert Tag der Deutschen Einheit mit Gästen aus Plauen

(wS/si) Siegen – Die Stadt Siegen begeht auch in diesem Jahr bewusst den Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober. Zu der Feierstunde um 11.00 Uhr im Historischen Ratssaal des Rathauses in der Oberstadt sind auch die Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Am 3. August 1990 wurde der Partnerschaftsvertrag zwischen Plauen und Siegen unterschrieben; in diesem Jahr kann somit das ...

Weiterlesen »

Kinderwagen gestohlen! Polizei sucht Zeugen

(wS/ots) Siegen | Ein oder mehrere bislang unbekannte Diebe stahlen am Montagmorgen (28.09.) in der Siegener Hindenburgstraße einen Kinderwagen. Die Polizei sucht im Zusammenhang mit der Straftat nach Zeugen. Die Eigentümerin besuchte zur Tatzeit zwischen 09.00 und 10.00 Uhr mit ihrem Sohn die Sprechstunde einer Kinderärztin und hatte den Kinderwagen unten im Treppenhaus stehen gelassen. Als der Arzttermin beendet war, stellte die ...

Weiterlesen »

Einbrecher erbeuten Arbeitsmaschinen und Werkzeuge im Wert von 15.000 Euro

(wS/ots) Bad Laasphe | Einbrecher drangen am Freitagabend bzw. in der Nacht zu Samstag in einen Dachdeckerbetrieb in Bad Laasphe-Feudingen im „Obere Espen“ ein, durchsuchten das Gebäude und entwendeten dort insgesamt 15 Arbeitsmaschinen bzw. Werkzeuge, unter anderem der Marke Hilti, im Gesamtwert von rund 15 .000 Euro. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Dachdeckerbetriebes beobachtet haben, werden ...

Weiterlesen »

Einbruch in Einfamilienhaus in Bad Laasphe-Banfe

(wS/ots) Bad Laasphe | In der Nacht von Sonntag auf Montag drangen Einbrecher in ein Einfamilienhaus in Bad Laasphe-Banfe im „Lindenfeld“ ein und entwendeten dort unter anderem Bargeld. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatortes beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei unter 02751-909-0 zu melden. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier ...

Weiterlesen »

Kleine Schultüte für Seiteneinsteiger

Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung und Kommunales Integrationszentrum beschenken Seiteneinsteiger (wS/siwi) Siegen | Das Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung hat für die neu angekommenen und schulpflichtigen Kinder und Jugendlichen eine kleine Schultüte zusammengestellt. Die Sachen wurden nun an das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Siegen-Wittgenstein (KI) übergeben. Das KI übernimmt nach und nach die Beratung der zugewiesenen Kinder und Jugendlichen, die als Flüchtlinge ...

Weiterlesen »

Bürogebäude in Zeppenfeld wird zur Flüchtlingsunterkunft

Erste Familie ist eingezogen (wS/nk) Neunkirchen | Die erste Familie hat am vergangenen Montag die neue Flüchtlingsunterkunft im Bürogebäude der Firma Dick bezogen. Das Gebäude in Neunkirchens Ortsteil Zeppenfeld stand zwei Jahre leer und beherbergte einst die Firma Zenith und später auch die CalvaryChapel. Insgesamt acht Familien sollen hier ein vorläufiges neues Zuhause finden. Um den Bürokomplex als Unterkunft nutzen ...

Weiterlesen »

Unterwegs mit dem Burbacher Nachtwächter Bartholomäus

Hört ihr Leut! (wS/bu) Burbach |Bald werden die Tage wieder kürzer und dann startet auch der Burbacher Nachtwächter wieder in die neue Saison. Auch in diesem Jahr begibt sich Nachtwächter Bartholomäus wieder auf vier öffentliche Rundgänge durch Burbach. An insgesamt 18 Abenden in der letzten Saison nahmen die drei Burbacher Nachtwächter rund 350 Teilnehmer mit auf den historischen Nachtwächterweg. „Das ...

Weiterlesen »

Grünbewuchs an der Siegener Stadtmauer entfernt

Mit Hebebühnen ans Werk (wS/si) Siegen | In luftiger Höhe entfernten Arbeiter auf einer Hebebühneam Montagmorgen, 28. September 2015, der Grünbewuchsan der Stadtmauer unterhalb der Martinikirche und im Bereich des Kölner Tors. Die auf Mauersanierungen spezialisierte Firma Pressbau Erfurt, die auch für die Sanierung der Siegener Stadtmauer vor zwei Jahren zuständig war, ging mit einer LKW-Hebebühne an die Arbeit – ...

Weiterlesen »

„Offener Sonntag“ im Tierheim Siegen Bearbeiten

(wS/si) Siegen.  Am Sonntag, dem 04.Oktober 2015 öffnet das Tierheim Siegen von 14:00 bis 17:00 Uhr seine Pforten für den „offenen Sonntag“. Alle Besucher haben die Möglichkeit, das Tierheim bei einem Rundgang über das Gelände näher kennen zu lernen und die Tiere in ihren Gehegen zu beobachten. Bei einer Tasse Kaffee, einem Stück Kuchen oder einer frischen Waffel besteht die Möglichkeit, mit anderen ...

Weiterlesen »

Körperliche Auseinandersetzung in Attendorner Flüchtlingsunterkunft

(wS/ots) Attendorn – In der Nacht auf Dienstag kam es in der Rundturnhalle Attendorn, die derzeit als Notunterkunft für Flüchtlinge genutzt wird, zu einer handfesten Streitigkeit zwischen drei Nordafrikanern. Zwei Männer im Alter von 20 und 27 Jahren wurden nach ihren Angaben in der Nacht von einem 25-jährigen Bewohner derart beleidigt, dass es zum Streit zwischen den Männern kam. Es ...

Weiterlesen »