Bundesweiter Vorlesetag – Bürgermeister Fuhrmann ist auch wieder dabei

(wS/red) Bad Berleburg | Nach der überaus positiven Resonanz auf den bundesweiten Vorlesetag unter dem Motto „Bürgermeister lesen vor“ im vergangenen Jahr wird Bürgermeister Bernd Fuhrmann auch in diesem Jahr zu Vorleserunden in die Grundschulen im Stadtgebiet aufbrechen.

Um mehr Zeit für die Schülerinnen und Schüler zu haben, wird er neben dem Bundesweiten Vorlesetag am 20.11.15 alle sechs Grundschulen zu unterschiedlichen Terminen im November besuchen. „Leseförderung ist mir wichtig“, sagt Bernd Fuhrmann, „und mit dem Vorlesen kann ich die Begeisterung für Bücher mit den Kindern teilen.

Bernd Fuhrmann (Foto: wirSiegen)

Bernd Fuhrmann (Foto: wirSiegen)

Freude, Spannung und Unterhaltung sind Leseerlebnisse, die es zu vermitteln gilt. Ich freue mich auf diese sechs Vormittage.“ Der Startschuss fällt am 4. November in Elsoff in der Schule Unterm Heiligenberg.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .