Tagesarchiv: 28. Oktober 2015

Sarah Gebauer und Lars Erik Fricke verstärken das EJOT Team

Sarah Gebauer und Lars Erik Fricke, beide aus dem Siegerland, gehen ab 2016 für das EJOT Team TV Buschhütten an den Start. (wS/red) Kreuztal | Sarah Gebauer, ist 30 Jahre jung und wechselt vom TVE Netphen zum EJOT Team. Sie wird das EJOT Damen Liga Team verstärken. Gebauer wohnt in Hilchenbach-Lützel und arbeitet im Kreisklinikum Siegen in Weidenau. Ihre sportlichen ...

Weiterlesen »

Jetzt Projekte anmelden zur Europawoche 2016

Beste Projektideen werden mit bis zu 2.000 Euro gefördert. (wS/siwi) Siegen | Aktionen und Projekte rund um Europa organisieren und bis zu 2.000 Euro Fördergelder bekommen – das ist auch 2016 wieder im Rahmen der Europawoche vom 30. April bis zum 9. Mai möglich. Mitmachen dürfen alle Kommunen, Vereine, Verbände, Schulen, Hochschulen und sonstige Einrichtungen und Institutionen. Thema der Europawoche ...

Weiterlesen »

Verkehrsunfall mit Linienbus fordert vier Verletzte

(wS/ots) Siegen | Am Mittwoch (28.10.2015) gegen 14:25h befuhr ein 65-jähriger Pkw-Fahrer die Weidenauer Straße in Richtung Geisweid. Vor der Einmündung in die Straße „In der Herrenwiese“ befand er sich auf dem dortigen Linksabbiegerstreifen und wechselte plötzlich nach rechts auf den weiter geradeaus führenden Fahrstreifen in Richtung Geisweid. Ein dort ebenfalls in Richtung Geisweid fahrender Linienbus musste daraufhin eine Vollbremsung durchführen, um ...

Weiterlesen »

Riesiger Windpark bei Wilden geplant

Ortsvorsteher Daub: „Keine Windkraftwerke auf dem Bautenberg!“ (wS/red) Wilnsdorf-Wilden | Von ihrem Ortsvorsteher Bertold Daub erhalten in diesen Tagen alle Wildener Bürgerinnen und Bürger wichtige Informationen zu den Windkraftplanungen der Gemeinden Burbach und Neunkirchen. Über Wochen hat der Wildener Ortsvorsteher recherchiert und Informationen zusammengestellt. Unterstützt hat ihn dabei der ehemalige Ratsvertreter Peter Draeger aus Oberwilden. Das Ergebnis ihrer Untersuchungen und Bewertungen lautet: So ...

Weiterlesen »

Halali! Eschenburger Naturfotograf soll für Hirschfoto 5.000 Euro Strafe zahlen

Weil er in einem Revier in Siegen-Wittgenstein angeblich zwei Jägern die sicher geglaubte Beut verscheucht hat Ein Gastbeitrag von Jürgen Heimann (wS/jh) Eschenburg/Siegen | Da wird man doch glatt zum Hirsch! Der König der Wälder, der in den vergangenen Wochen auf Freiersfüßen trabt und durch seine markigen Brunftschreie das Laub in den Wäldern zum Zittern bringt, ist allemal ein Hingucker. ...

Weiterlesen »

Anna Stausberg holt Vize-Meistertitel im Judo

Beim JC Holzwickede fand die Qualifikationsrunde zur Teilnahme der Westdeutschen Einzelmeisterschaft der Frauen und Männer statt. (wS/red) Siegen |  Nur die in Dortmund studierende Anna Stausberg (Judofreunde Siegen-Lindenberg), schaffte es sich bei der Konkurrenz in der Gewichtsklasse bis 63 kg, genau wie der für die JV Siegerland startende Thomas Paul (-81 kg) zu behaupten. Anna Stausberg gewann die Silbermedaille, Thomas ...

Weiterlesen »

Aktuelle Einsätze der Polizei des Kreises Olpe (28.10.2015)

(wS/ots) Kreis Olpe | Aktuelle Einsätze der Polizei des Kreises Olpe… Alkoholisierter Rollerfahrer verursacht Verkehrsunfall Olpe – Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich am Dienstag der 41-jährige Fahrer eines Motorrollers bei einem Verkehrsunfall auf der Siegener Straße in Olpe zu. Der 41-jährige Zweiradfahrer aus Olpe kam gegen 11:30 Uhr aus Richtung Stachelau und wollte am Ortseingang von Olpe nach links ...

Weiterlesen »

Polizei warnt vor Trickdieben und falschen Spendensammlern

(wS/ots) Siegen | In Siegen-Eiserfeld wurde am Dienstagmittag eine 56-jährige Siegenerin Opfer von Trickdieben. Unter dem vorgetäuschten Vorwand, für Gehörlose zu sammeln, wurde die Siegenerin am Ausgang eines großen Verbrauchermarkts an der Eiserfelder Straße gegen 12.20 Uhr von zwei unbekannten Männern angesprochen. Die Frau gab ihnen großzügig eine Spende von zehn Euro und ging dann zu ihrem Fahrzeug. Als sie ...

Weiterlesen »

MdB Dr. Matthias Heider zu Besuch bei der Kreispolizeibehörde Olpe

Der Bundestagsabgeordnete informiert bei seiner Stippvisite über neue KfW-Fördermittel für Maßnahmen zur Verbesserung des Einbruchschutzes (wS/ots) Olpe | In der vergangenen Woche stattete der Bundestagsabgeordnete Dr. Matthias Heider der in seinem Wahlkreis liegenden Kreispolizeibehörde Olpe einen Besuch ab. Landrat Frank Beckehoff als Behördenleiter sowie der Abteilungsleiter, Polizeidirektor Diethard Jungermann, begrüßten den CDU-Abgeordneten im Olper Dienstgebäude. Nach einem Rundgang durchs Gebäude, bei ...

Weiterlesen »

Diebstahl eines historischen Kleinkraftrades – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Kreuztal | Am Dienstag, dem 27.10.2015, in der Zeit zwischen 20.00 und 22.30 Uhr wurde in Kreuztal-Littfeld in der Straße „Zum Burberg“ ein historisches Kleinkraftrad der Marke NSU/Fox entwendet.Das schwarze Kleinkraftrad parkte auf dem Hausgrundstück des Eigentümers. Da das Krad zur Zeit nicht fahrbereit und nicht zugelassen ist, wird davon ausgegangen, dass das Kleinkraftrad zum Abtransport in einen Transporter ...

Weiterlesen »
[plista widgetname=plista_widget_slide]