Tagesarchiv: 17. Oktober 2015

Delegation aus Deyang zu Gast in Siegen-Wittgenstein

Bürgermeister Zhao trägt sich ins Goldene Buch des Kreises ein (wS/siwi) Siegen | Besuch aus der Partnerstadt Deyang: Seine erste Auslandsreise hat den neuen Bürgermeister von Deyang, Zhao Hui, nach Siegen-Wittgenstein geführt. Landrat Andreas Müller hat die Delegation gemeinsam mit Vertretern der Kreistagsfraktionen und der Verwaltungsspitze im Kreishaus empfangen. Bürgermeister Zhao und die Delegationsmitglieder haben sich ins Goldene Buch des ...

Weiterlesen »

Lappen weg! Erheblich betrunkener Pkw-Fahrer gerät in Kontrolle

(wS/ots) Wilnsdorf | Ein 31-jähriger PKW-Fahrer befuhr in der Nacht von Freitag auf Samstag um 02:24 Uhr die Dielfestraße in Wilnsdorf-Niederdielfen. Bei einer Überprüfung wurde festgestellt, dass er deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Alkoholtest verlief positiv. Folge: Blutprobe und Führerscheinsicherstellung. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate group="3"] .

Weiterlesen »

Ausgezeichnete Unterstützung des Ehrenamtes

Projekt UniKAT der Universität Siegen erhält BMI-Preis „Helfende Hand“. Studierende als Führungskräfte von morgen für die Bedeutung des Ehrenamtes sensibilisieren. (wS/uni) Siegen | Notfälle richten sich nicht nach Arbeitszeiten. Viele ehrenamtliche Helfer und Helferinnen sind auf eine Freistellung ihres Arbeitgebers angewiesen, um im Notfall vor Ort zu sein. „Die Bereitschaft der Arbeitgeber Mitarbeiter für einen Einsatz freizustellen, wird immer geringer“, ...

Weiterlesen »

Aktionswoche „Riegel vor! Sicher ist sicherer“ vom 19.-23.10. 2015

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein | Die NRW-Polizei startet am kommenden Montag unter dem Motto „Riegel vor! Sicher ist sicherer.“ eine landesweite Aktionswoche gegen Wohnungseinbrüche. Auch die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein beteiligt sich an der Aktionswoche. Veranstaltungskalender des Kommissariats Kriminalprävention / Opferschutz im Rahmen der Aktionswoche „Riegel vor! Sicher ist sicherer“ vom 19.-23.10. 2015 Zentrale Auftaktveranstaltung unter Nutzung des Promotionsanhängers Mo., 19.10.2015, 10.00 Uhr Bereich Bahnhofstraße ...

Weiterlesen »

DRK appelliert „Für Kleidersammlung die letzten Reserven rausholen“

Finanzierung der Rotkreuzarbeit muss weiter gesichert sein (wS/red) Siegen-Wittgenstein | Das DRK appelliert an die Bevölkerung, auch die letzten Reserven an alten und nicht mehr gebrauchten Kleidungsstücken herauszuholen und bei der anstehenden Kleidersammlung am Samstag den 24.10.2015, dem Roten Kreuz zu spenden. Aufrufe zur Kleiderspenden für Flüchtlinge gibt es in der letzten Zeit nicht nur vom DRK, sondern von vielen ...

Weiterlesen »

Brand in einem Transformatorraum! Bad Laasphe ohne Strom

(wS/ots) Bad Laasphe | Am Freitag gegen 19:30 Uhr kam es in Bad Laasphe-Banfe an einer Firma zu einem technischen Defekt innerhalb eines Transformatorraumes. Dadurch entstand eine Kettenreaktion, die letztlich zu einer Stromunterbrechung im gesamten Stadtbereich Bad Laasphe führte. Der Stromnetzbetreiber konnte die Stromversorgung wieder herstellen. Die Ursache des technischen Defektes ist zur Zeit nicht bekannt. An dem Trafo entstand auch durch ...

Weiterlesen »

Zuhause im Alter: Informative Aktionswoche endet in Neunkirchen

(wS/nk) Neunkirchen | Komfort und Sicherheit in den eigenen vier Wänden bildeten einen Schwerpunkt der Themenwoche „Gemeinsam. Neu. Gewohnt“, die jetzt in Neunkirchen zu Ende ging. Die Wohnberatung Siegen-Wittgenstein hatte dazu eine Ausstellung mit dem Titel „Besser wohnen – jetzt und im Alter“ zur Verfügung gestellt. Wohnraumverbesserungen und – anpassungen, die nicht nur für ältere Menschen in Betracht kommen, wurden dort ...

Weiterlesen »

Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

(wS/ots) Siegen | Ein 19-jähriger PKW-Fahrer befuhr am Freitag gegen 19:30 Uhr die Freudenberger Straße. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor er die Kontrolle über den PKW, stieß zunächst gegen die rechte und dann gegen die linke Bordsteinkante. Dabei wurde dass Fahrzeug so stark beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit war. Der 19-jährige wurde durch den Anstoß leicht verletzt. .Anzeige/Werbung – Jetzt ...

Weiterlesen »

Fahren unter Einfluss von Betäubungsmitteln

(wS/ots) Siegen | Ein 32-jähriger PKW-Fahrer wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag um 00:20 Uhr auf der Siegstraße in Siegen-Weidenau angehalten und überprüft. Dabei wurde festgestellt, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein durchgeführter Vortest verlief positiv. Zudem wurde bei ihm noch weiteres Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt. Dem 32-jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever ...

Weiterlesen »

Astschnittsammlung in Neunkirchen: Anmeldung bis 28. Oktober möglich

(wS/nk) Neunkirchen | Die Gemeinde Neunkirchen erinnert an die Astschnittsammlung am Donnerstag, dem 5. und Freitag, dem 6. November 2015. Wer Astschnitt entsorgen möchte, muss sich bis spätestens Mittwoch, den 28. Oktober 2015 eine schriftliche Anmeldung beim Entsorger vorlegen. Dazu können die gemeinsam mit dem Abfallkalender 2015 an die Haushalte verteilten Anforderungskarten verwendet werden. Diese Anforderungskarten liegen auch im Rathaus ...

Weiterlesen »