Schwerer Verkehrsunfall in Niederholzklau! Eine Verletzte und hoher Sachschaden

(wS/mg) Freudenberg-Niederholzklau | Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Montagabend in Niederholzklau. Eine 50-jährige Frau war aus Richtung Geisweid unterwegs. Am Ortseingang von Niederholzklau kam die Fahrzeugführerin aus bislang ungeklärter Ursache nach links von ihrer Fahrbahn ab. Dort krachte sie ungebremst und mit voller Wucht zunächst gegen eine Straßenlaterne – diese wurde komplett aus dem Boden gerissen. Im weiteren Verlauf wurden zwei andere Fahrzeuge beschädigt, eines davon schwer. Wie es genau zu dem Unfall kam, klärt nun die Polizei. Die verletzte Fahrerin wurde in ein Siegener Krankenhaus eingeliefert.

2015-10-12_Oberholzklau_Vu_Pkw_Überschlagen_Foto_mg_01

2015-10-12_Oberholzklau_Vu_Pkw_Überschlagen_Foto_mg_02

2015-10-12_Oberholzklau_Vu_Pkw_Überschlagen_Foto_mg_03

2015-10-12_Oberholzklau_Vu_Pkw_Überschlagen_Foto_mg_04

2015-10-12_Oberholzklau_Vu_Pkw_Überschlagen_Foto_mg_05

2015-10-12_Oberholzklau_Vu_Pkw_Überschlagen_Foto_mg_06

2015-10-12_Oberholzklau_Vu_Pkw_Überschlagen_Foto_mg_07

Fotos: M.Groß / wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
.