Betrunkener Autofahrer kollidiert mit sechs geparkten Fahrzeugen

Über 11.000 Euro Sachschaden

(wS/ots) Kreuztal 03.12.2015 | Ein 57-jähriger Autofahrer aus Kreuztal kollidierte am Mittwochabend gegen 22.45 Uhr in Kreuztal-Littfeld auf der Gerberstraße mit insgesamt sechs dort geparkten Fahrzeugen. Dabei richtete der unter erheblichem Alkoholeinfluss stehende Mann einen Sachschaden von über 11.000 Euro an. Anschließend floh er zunächst mit seinem Fahrzeug von der Unfallstelle, kehrte dann aber im weiteren Verlauf zu Fuß zurück. Ihm wurde auf der Wache eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt, außerdem eine Anzeige gegen ihn gefertigt.

Symbolbild

Symbolbild


Anzeige /
Hier wirSiegen-Werbung buchen


Douglas : promo2 300x250