Tagesarchiv: 3. Dezember 2015

Zwei Raser sind ihre Führerscheine los

(wS/ots) Siegen 03.12.2015 | In Siegen-Langenholdinghausen auf der Olper Straße wurde am Mittwoch bei einer polizeilichen Geschwindigkeitskontrolle ein Autofahrer mit 85 km/h gemessen. Erlaubt ist an dieser Stelle, innerhalb geschlossener Ortschaft, eine Geschwindigkeit von 50 km/h. Den Fahrzeugführer erwarten nun ein saftiges Bußgeld, Punkte in Flensburg sowie ein mehrwöchiges Fahrverbot. In Siegen-Weidenau wurde bei einer polizeilichen Geschwindigkeitskontrolle „Am Kornberg“ ein Fahrzeugführer ...

Weiterlesen »

Bundesweiter Vorlesetag in der Kita mit Christian Feigs

(wS/red) Siegen 03.12.2015 | Am 20.11.15 war es wieder soweit. Gespannt erwarteten die Kita-Kinder den Autor Christian Feigs, der im Rahmen des „12. Bundesweiten Vorlesetages“ in der Kindertagesstätte des Studierendenwerkes aus seinem in 2014 erschienenen Buch „Wolli – die sprechende Wollsocke“ vorlas. Christian Feigs war bereits in 2012 Gast in der Kita und hatte aus seinem Buch „Wolli – Abenteuer ...

Weiterlesen »

Die LG Kindelsberg bat die hiesige Presse zu einem Pressegespräch

Thema: Zielsetzungen für die Saison 2016. (wS/red) Ferndorf 03.12.2015 | Zwei Anlässe gab es zu diesem Pressegespräch. Zum einen wurden unsere Vertragsathleten mit den Zielsetzungen und Vorstellungen für 2016 vorgestellt. Nachdem die Saison 2015 bei einigen nicht so befriedigend verlaufen war, soll in der neuen Saison wieder an das Leistungsspektrum von 2014 angeknüpft werden, als zahlreiche Titel bei den Deutschen Meisterschaften U20 ...

Weiterlesen »

Kinderhospizverein: Eltern behinderter Kinder müssen sich oft rechtfertigen

(wS/red) Olpe 03.12.2015 | Der Deutsche Kinderhospizverein e.V. macht zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung darauf aufmerksam, dass sich immer noch viele Eltern für das Leben ihres behinderten Kindes rechtfertigen müssen. „Aus der lebensverkürzenden Erkrankung eines Kindes resultiert häufig eine Behinderung. Wir erleben leider oft, dass Eltern Aussagen hören wie: Das muss doch heute nicht mehr sein“, sagt der ...

Weiterlesen »

VIDEO: Erfolgreicher Sondereinsatz der Polizei in der Siegener Innenstadt

Polizei bekämpft Drogen- und Eigentumskriminalität Siegen (ots) – Die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein zieht nach einem Sondereinsatz in der Siegener Innenstadt zur Bekämpfung von Drogen- und Eigentumskriminalität am Mittwochnachmittag (wir berichteten) insgesamt eine positive Bilanz: Einsatzkräfte der Polizei nahmen mehrere Personen vorläufig fest und stellten umfangreich Beweismittel sicher. Erfolgreicher Sondereinsatz der Polizei in der Siegener Innenstadt (NRW) Dieses Video auf YouTube ansehen ...

Weiterlesen »

Betrunkener Autofahrer kollidiert mit sechs geparkten Fahrzeugen

Über 11.000 Euro Sachschaden (wS/ots) Kreuztal 03.12.2015 | Ein 57-jähriger Autofahrer aus Kreuztal kollidierte am Mittwochabend gegen 22.45 Uhr in Kreuztal-Littfeld auf der Gerberstraße mit insgesamt sechs dort geparkten Fahrzeugen. Dabei richtete der unter erheblichem Alkoholeinfluss stehende Mann einen Sachschaden von über 11.000 Euro an. Anschließend floh er zunächst mit seinem Fahrzeug von der Unfallstelle, kehrte dann aber im weiteren Verlauf zu ...

Weiterlesen »

Wohnmobil mutwillig beschädigt

(wS/ots) Kreuztal 03.12.2015 | Unbekannte Täter beschädigten im Zeitraum von Dienstagnachmittag bis Mittwochnachmittag ein in Kreuztal-Ferndorf in der Gartenstraße stehendes Wohnmobil, indem sie vermutlich Steine gegen dieses warfen. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. Sachdienliche Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei unter 02732-909-0 entgegen. Anzeige / Hier wirSiegen-Werbung buchen

Weiterlesen »

Feuerwehr der Stadt Hilchenbach unterstützt Baubetriebshof tatkräftig

(wS/hi) Hilchenbach 03.12.2015 | Nachdem die Feuerwehr Dahlbruch im Januar diesen Jahres die beiden hohen Weihnachtsbäume der letzten Saison am Markt in Hilchenbach – etwa zehn Meter hoch, versehen mit 300 Metern Lichterkette mit 2280 LED – und Am Kampen in Dahlbruch – etwa sieben Meter hoch, versehen mit 200 Metern Lichterkette mit 1520 LED – mittels ihrer neuen Drehleiter in ...

Weiterlesen »

Naturpark Sauerland-Rothaargebirge offiziell anerkannt

Minister Remmel: Naturparke helfen dabei, unsere Naturschätze für die heutigen und kommenden Generationen zu schützen (wS/red) Siegen 03.12.2015 | Seit dem 30. November 2015 gehört der Naturpark Sauerland-Rothaargebirge offiziell zur Familie der Naturparke Deutschlands. Umweltminister Johannes Remmel übergab gestern Abend in Siegen den Bescheid und damit das letzte fehlende Dokument, um den Naturpark offiziell anzuerkennen. „Es freut mich besonders, hier ...

Weiterlesen »

Aktuelle Einsätze der Polizei des Kreises Olpe (03.12.2015)

(wS/ots) Kreis Olpe 03.12.2015 | Aktuelle Einsätze der Polizei des Kreises Olpe… Autofahrerin bei Fahrzeugkollision verletzt Olpe – Am Donnerstagmorgen zog sich eine 52-jährige Autofahrerin aus Wenden bei einem Verkehrsunfall am Bratzkopf leichte Verletzungen zu. Gegen 09:15 Uhr befuhr eine 82-jährige Autofahrerin aus Olpe den Bratzkopf und beabsichtigte, nach links in die Rüblinghauser Drift abzubiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden ...

Weiterlesen »