Einbrüche in Kreuztal und Hilchenbach

(wS/ots) Kreuztal / Hilchenbach 08.12.2015 | Am Sonntagabend bzw. in der Nacht zu Montag brachen Unbekannte in Kreuztal-Eichen in der Straße „Am Streffel“ in ein freistehendes Einfamilienhaus ein, indem sie mit einem Hebelwerkzeug ein Fenster gewaltsam aufbrachen und dabei einen Sachschaden von mehreren hundert Euro anrichteten. Angaben zum Diebesgut liegen der Polizei noch nicht vor.

Symbolbild: polizei-beratung.de

Symbolbild: polizei-beratung.de

In Hilchenbach-Dahlbruch in der Waldstraße kam es am Montagmittag um 11.30 Uhr in einem dortigen Vierparteienhaus zu einem versuchten Wohnungseinbruch. Als der Einbrecher jedoch von außen am Türgriff rüttelte, schrie die im Wohnungsinneren befindliche Mieterin laut auf, woraufhin der Einbrecher die Flucht ergriff und dabei noch eine Porzellanfigur im Hausflur umrannte. Sachdienliche Hinweise nimmt in beiden Fällen das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 entgegen.

Anzeige /
Hier Werbung auf wirSiegen buchen



Taschen 300x250