Vier Einbrüche im Siegener Stadtgebiet

(wS/ots) Siegen 11.01.2016 | Bei einem Einbruch gegen ein Uhr in der Nacht zu Montag in ein Schreibwarengeschäft mit Postagentur in Siegen-Geisweid in der Rathausstraße erbeuteten noch unbekannte Täter Zigaretten im Wert von rund 1.400 Euro.

In der Geisweider Albert-Nöll-Straße versuchten Unbekannte vergeblich, die Terrassentür eines dortigen Reihenhauses gewaltsam aufzuhebeln.

In der Siegener Sandstraße drangen Einbrecher am Freitagabend bzw. in der Nacht zu Samstag in ein Bekleidungsgeschäft ein. Angaben zum Diebesgut liegen hier noch nicht vor.

Bei einem Einbruch am Freitagabend in ein Haus in der Siegener Köpfchenstraße wurde Bargeld und Goldschmuck entwendet.

Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ermittelt jetzt in allen vier Fällen und bittet dabei um sachdienliche Hinweise zu möglichen verdächtigen Personen oder Fahrzeugen unter 0271-7099-0.

Foto: Igelsböck Markus - .IM  / pixelio.de

Foto: Igelsböck Markus – .IM / pixelio.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .