Aktuelle Einsätze der Polizei des Kreises Olpe (21.02.2016)

(wS/ots) Kreis Olpe 21.02.2016 | Aktuelle Einsätze der Polizei des Kreises Olpe…

Versuchter Einbruch in Drolshagen

Am Freitagabend, gegen 19 Uhr bemerkt ein Bewohner von Bleche verdächtige Geräusche in seinem Haus. Später stellt er fest, dass die Terrassentür durch Unbekannte beschädigt worden war. Vermutlich ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab, ins Haus einzudringen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro.

Symbolbild: M.Groß

Symbolbild: M.Groß

Mehrere Einbrüche in Wenden

Am Samstagabend wurden der Olper Polizei mehrere Einbrüche in Wenden gemeldet. In Wendenerhütte schlugen die Einbrecher in der Hammerwerkstr. und der Waldschmiedestr. zu, während in Ottfingen ein Haus in der Str. Zum Löh betroffen war. Die Einbrecher hebelten jeweils ein Fenster bzw. die Terrassentür auf und verschafften sich so Zutritt zum Gebäude. Entwendet wurde nur in einem Fall Bargeld, sonst gingen die Einbrecher leer aus. Die Kripo übernahm vor Ort die Spurensicherung.

Schwere Brandstiftung in Bleche

Am Samstagabend fand im Jugendheim in Drolshagen-Bleche eine Geburtstagsfeier statt. Als ein Gast gegen 04:15 h die Toilettenräume im Untergeschoß aufsuchte, stellte er fest, dass ein bisher unbekannter Brandstifter die Papiersammelbehälter in beiden Toilettenräumen angezündet hatte. Durch beherztes Eingreifen konnte er das Feuer schnell löschen, so dass nur geringer Schaden entstand.
Da sich jedoch noch ca. 25 weitere Gäste im Erdgeschoß befanden, ermittelt die Polizei nun wegen versuchter schwerer Brandstiftung. Die Kripo übernahm die Spurensicherung am Brandort und die weitere Ermittlungen.

Einbruch in Elektrogeschäft

In der Nacht zum Sonntag begab sich ein bislang unbekannter Täter in den Innenhof eines Geschäfts-/ Wohngebäudes in der Kölner Straße in Grevenbrück. Er verschaffte sich gewaltsam Zugang, indem er eine relativ kleine Scheibe der Eingangstür einschlug und offenbar durch die Öffnung stieg. Offensichtlich verletze sich der Täter bei dieser Aktion. Im Gebäude wurden lediglich Büroräume betreten, entwendet wurden 2 ältere Laptops und ein geringer Bargeldbetrag. Als Ausstieg diente eines der Bürofenster. Über eine Feuerleiter gelangte der Täter dann wieder in den Innenhof und verließ den Tatort in unbekannte Richtung, Hinweise bitte an die Polizei in Olpe unter 02761 – 92690.

Anzeige  |
Hier Werbung buchen