Unfallflucht! Erheblicher Sachschaden hinterlassen

(wS/ots) Hilchenbach 15.02.2016 | Am Samstag, 13.02.2016, um 22:45 Uhr, wurde ein schwarzer Ford-Fiesta auf der Gillerbergstraße in Hilchenbach-Lützel beschädigt. Der Fahrzeugführer eines bislang unbekannten PKW fuhr auf den stehenden Fiesta auf und beschädigte diesen stark in Heckbereich. Anschließend setzte der Unfallverursacher seine Fahrt unerlaubt in Richtung des nahegelegenen Skihangs fort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Die Spuren des flüchtigen PKW führten über schneebedeckte Wege bis in den Ort Heinsberg. An dem geschädigten Fiesta entstand erheblicher Sachschaden.

Bei dem flüchtigen Fahrzeug könnte es sich um einen Subaru, evtl. vom Typ Legacy handeln. Das Fahrzeug ist ein älteres Fahrzeug in silbergrau. Nach Lage der Beschädigungen muss das Fahrzeug an der linken Fahrzeugseite mit Schwerpunkt vorn links erheblich beschädigt sein.

Sachdienliche Hinweise zu dem Unfallflüchtigen nimmt das Kreuztaler Verkehrskommissariat unter 02732-909-0 entgegen.

Symbolbild

Symbolbild

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]