Obersdorf wird 675: Förderverein vor Gründung

(wS/red) Obersdorf 17.04.2016 | Obersdorf feiert 2019 sein 675-jähriges Jubiläum. Aus diesem Grund besteht seit einiger Zeit ein kleiner Arbeitskreis, um die Feierlichkeiten zu diesem Anlass zu planen.

Die Ortschaft Obersdorf wurde 1344 erstmals schriftlich erwähnt, vor etwas mehr als 200 Jahren wurde das ehemalige Hofgut Rödgen in diese Gemeinde integriert und 2019 jährt sich zum 50. Mal der Zusammenschluss mit weiteren zehn Gemeinden zur heutigen Gemeinde Wilnsdorf.

675 Jahe Obersdorf. Foto: Arbeitskreis

675 Jahe Obersdorf. Foto: Arbeitskreis

Nachdem sich der Arbeitskreis bereits einige Male getroffen hat und die Planungen für das Jubiläum zunehmend konkretere Formen annehmen, hat man nun entschieden, einen Förderverein speziell für dieses Jubiläum zu gründen.

„Wir halten dies für sinnvoll, um bessere Handlungsmöglichkeiten zu haben und die intensiven Planungen und Vorbereitungen besser abwickeln zu können. Zudem kann die Planung und Durchführung der Feierlichkeiten nicht allein aus einem kleinen Arbeitskreis heraus bewältigt werden, sondern wir benötigen dafür die Unterstützung aller interessierten Bürger, Vereine und Institutionen“, so der Arbeitskreis.

Der Förderverein soll für die Zeit der Vorbereitung bis etwa zum Ende des Jubiläumsjahres bestehen. Alle interessierten Bürger lädt der Arbeitskreis zur Gründungsversammlung des Vereins am Montag, den 18. April 2016, um 19 Uhr ins DRK-Heim in Obersdorf ein.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]