Erfolgreiche Nachtwächtersaison in Hilchenbach

(wS/hi) Hilchenbach 09.05.2016 | Die Aktiven sind zufrieden. Michael Thon alias Nachtwächter Johann, die Brüder Matthias und Martin Beume als Unterhalter, Nina und Stefan Dörrenberg als Gastronomen der Gaststätte Pampeses und Susanne Birlenbach von der Touristik-Information der Stadt Hilchenbach als Koordinatorin konnten wieder auf eine erfolgreiche Nachtwächtersaison zurückblicken. Insgesamt 286 Frauen, Männer und Kinder nahmen an den amüsanten und gemütlichen Veranstaltungen im Herzen Hilchenbachs teil. Dabei kam das Wissen um die Geschichte der Stadt, alten Anekdoten und Lieder nicht zu kurz.

Von insgesamt 14 Terminen waren 7 Termine von der Stadtverwaltung bereits vor Saisonbeginn festgelegt. Einige waren schon Wochen im Voraus ausgebucht. Weitere 7 Gruppen von mehr als 15 Personen buchten die Nachwächterführung mit Einkehr und Musik zu Sonderterminen. Nur von positiven Rückmeldungen, weiß Susanne Birlenbach zu berichten. So ist auch klar, dass die Saison im Oktober 2016 wieder starten wird.

Die neuen Termine werden in den nächsten Wochen abgestimmt und dann rechtzeitig im Herbst in der Presse und auf der Homepage der Stadt Hilchenbach unter www.hilchenbach.de bekannt gegeben.

Erfolgreiche Nachtwächtersaison in Hilchenbach (Foto: Stadt Hilchenbach)

Erfolgreiche Nachtwächtersaison in Hilchenbach (Foto: Stadt Hilchenbach)

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]