Vier Verletzte und hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall in Eichen

(wS/khh) Kreuztal-Eichen 27.06.2016 | Erstmeldung | Am Montagnachmittag, gegen 15:30, Uhr ereignete sich in Eichen ein Verkehrsunfall, bei dem vier Personen verletzt wurden.

Die Fahrerin eines Kleinwagens der Marke Nissan war von Krombach kommend in Richtung Kreuztal unterwegs. Eine entgegenkommende Fahrerin eines Audi beabsichtigte nach links abzubiegen und übersah dabei den Kleinwagen. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Die Fahrerin des Nissan und die Audi-Fahrerin sowie ihre beiden auf dem Rücksitz befindlichen beiden Kinder wurden bei dem Unfall verletzt und in Siegener Krankenhäuser eingeliefert.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 20.000 Euro.

2016-06-27_Eichen_VUP_4 Verletzte_Foto_Hercher_01

2016-06-27_Eichen_VUP_4 Verletzte_Foto_Hercher_02

2016-06-27_Eichen_VUP_4 Verletzte_Foto_Hercher_03

2016-06-27_Eichen_VUP_4 Verletzte_Foto_Hercher_04

2016-06-27_Eichen_VUP_4 Verletzte_Foto_Hercher_052016-06-27_Eichen_VUP_4 Verletzte_Foto_Hercher_06

Fotos: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]