Siegener Warmwasser-Freibäder in Sommerferien länger geöffnet

(wS/red) Siegen 08.07.2016 | Die beiden Warmwasserfreibäder in Geisweid und Kaan-Marienborn verlängern ihre Öffnungszeiten während der Sommerferien ab dem 11. Juli 2016 täglich von 19.00 auf 20.00 Uhr, donnerstags bis 21.00 Uhr. Bereits an diesem Wochenende (9. und 10. Juli) werden die Badezeiten in den Freibädern je nach Witterung bis 20.00 Uhr ausgedehnt. Bei anhaltend kaltem oder regnerischem Wetter schließen die beiden Freibäder nach Angaben der städtischen Bäderverwaltung weiterhin um 18.00 Uhr.

Die Besucher der Freibäder können sich zudem bei unklarer Witterung nachmittags direkt bei den Bädern erkundigen: im Freibad Geisweid unter 0271 870 7182 bzw. im Freibad Kaan-Marienborn unter 0271 62 360. Bis 16 Uhr steht fest, ob das Bad länger geöffnet bleibt. Weitere Informationen sind erhältlich unter www.schwimmbaeder-siegen.de.

Warmwasser-Freibäder in Sommerferien länger geöffnet. (Foto: Archiv)

Warmwasser-Freibäder in Sommerferien länger geöffnet. (Foto: Archiv)

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]