Johannes Hoch gewinnt 9. Altenseelbach Open

(wS/red) Neunkirchen 09.08.2016 | Bei dem mit 34 Teilnehmern sehr stark besetzten Turnier spielte sich Hoch zunächst durch deutliche Erfolge ins Halbfinale. Und auch im Halbfinale gewann er souverän mit 6:4 und 6:0 gegen Philipp Knebel vom TV Hilchenbach. Im Finale gegen Yannick Rötz vom TV Rosenthal Olpe entwickelte sich ein spannendes Spiel, Rötz holte sich den ersten Satz, dann zeigte Hoch aber seine Klasse und triumphierte mit 2:6, 6:3 und 7:6.

Tennis-Interessierte sollten sich das letzte Heimspiel des Südwestfalenligisten TC Thieringhausen gegen den Herdecker TV vormerken, das am 28. August ab 10 Uhr auf der Tennisanlage des Olper TC ausgerichtet wird. Dann will der TC Thieringhausen mit seinem Spitzenspieler Johannes Hoch den Aufstieg in die Verbandsliga perfekt machen.

2016-08-09_Tennis_Altenseelbach

Johannes Hoch Sieger der Altenseelbach Open. Foto: Veranstalter 

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]