Aktuelle Einsätze der Polizei im Kreis Olpe (01.09.2016)

(wS/ots) Kreis Olpe 01.09.2016 | Aktuelle Einsätze der Polizei des Kreises Olpe…

Einbruch in Vereinsheim

2016-07-19_Siegen_Polizeiwagen_Streifenwagen_Polizei_Archiv_(c)_Mg (12)Olpe – Unbekannte Täter hebelten in der Nacht zu Mittwoch ein Fenster zu einem Vereinsheim am Kreuzberg in Rhode auf. Im Vereinsheim wurde eine Glastür gewaltsam geöffnet und die Täter durchwühlten eine Anrichte im Thekenbereich. Ob etwas gestohlen wurde, stand bei der Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Der Sachschaden beträgt 500 €.

Versuchter Einbruch in Gaststätte

Olpe – In der Nacht zu Mittwoch versuchten unbekannte Täter erfolglos, das Fenster einer Gaststätte am Bahnhof in Olpe aufzuhebeln. Hierbei riss die Glasscheibe und die Täter entfernten sich vom Tatort. Sie hinterließen 100 € Sachschaden.

Unfallflucht

Wenden – Am Mittwochnachmittag wurde ein blauer Mercedes C-Klasse um 17:55 Uhr auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Hauptstraße in Wenden geparkt. Gegen 18:20 Uhr stellte der Nutzer des Fahrzeugs fest, dass ein unbekanntes Fahrzeug seinen PKW im Heckbereich beschädigt hatte. Der Schaden am Mercedes beträgt 1.000 €.

Einbruch in Hotel

Lennestadt – In der Nacht zu Mittwoch drangen unbekannte Täter nach dem Aufhebeln einer Terrassentür in ein Hotel in der Straße Freiheit in Bilstein ein. In dem dortigen Spieleraum stahlen sie mehrere elektronische Spielgeräte im Gesamtwert von 1.000 €. Der Versuch, den Münzbehälter eines Spielautomaten aufzubrechen, misslang. Der Sachschaden beträgt 1.000 €.

Wohnungseinbruch

Lennestadt – In dem Zeitraum zwischen Montagmorgen und Mittwochmorgen schlugen unbekannte Täter die Scheibe eines Fensters im Frontbereich eines Mehrfamilienhauses in der Kölner Straße in Grevenbrück ein und gelangten so in die dahinter liegende Wohnung. Sämtliche Räume wurden durchsucht.

Ob etwas gestohlen wurde, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenerstattung nicht geklärt werden. Der Sachschaden beträgt 500 €.

Einbruch in Vereinsheim

Attendorn – In der Nacht zu Mittwoch drangen unbekannte Täter in ein Vereinsheim in der Schulstraße in Helden ein. Sämtliche Räumlichkeiten wurden betreten und durchsucht. Im Thekenraum schraubten die Täter einen älteren Flachbildfernseher im Wert von 200 € von der Wand und nahmen ihn mit. Sachschaden entstand nicht.

Unfallverursacher flüchtet

Attendorn – Am Mittwochnachmittag wurde ein in der Hansastraße geparkter, schwarzer VW Golf (Cabrio) in der Zeit zwischen 16:50 und 17:00 Uhr von einem anderen Fahrzeug am Heck beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete. Der Sachschaden beträgt 1.000 €.