Tagesarchiv: 28. September 2016

Der Gruftenweg – Erinnerungskultur zur Kaiserzeit

Führung am Sonntag, 9. Oktober (wS/red) Siegen 28.09.2016 | Eine Führung, die einen Blick in die Siegener Bestattungskultur ermöglicht, bietet jetzt die Gesellschaft für Stadtmarketing Siegen e.V. an. Im Mittelpunkt steht dabei der unter Denkmalschutz stehende Gruftenweg auf dem Lindenberg-Friedhof. Angelegt wurde die Begräbnisstätten ab 1889. Auf einer Strecke von 280 Metern reihen sich 60, teils kunstvoll gestaltete Gruften aneinander, ...

Weiterlesen »

Senioren-Wohnpark Kreuztal-Krombach lädt zum Oktoberfest

(wS/red) Kreuztal-Krombach  28.09.2016 | Zünftige Gaudi im Senioren-Wohnpark Kreuztal-Krombach: Die Senioren-Einrichtung feiert am 8. Oktober ihr Oktoberfest. Ab 15 Uhr erwartet Bewohner, Angehörige und Gäste ein abwechslungsreiches Programm mit Musik, Spiel und Schmankerln aus Bayern und dem Siegerland. Das Duo „Die Kornbergmusikanten“ spielt live zum Tanz auf. Nach Brezelnschnappen, Dosenwerfen oder Sepplhutwerfen können sich die Besucher bei Apfelkuchen, Schmalzdonge und Flammkuchen ...

Weiterlesen »

Crossrad aus Garage entwendet

(wS/ots) Siegen 28.09.2016 | Unbekannte entwendeten am Dienstagabend (27.09.2016) in der Zeit zwischen 20:15 Uhr und 20:30 Uhr ein Fahrrad aus einer Garage in der Obenstruthstraße. Es handelt sich um ein schwarzes, geländetaugliches Rennrad der Marke „Rose“. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Das Kriminalkommissariat 5 ermittelt und bittet um Hinweise unter 0271-7099-0. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben ...

Weiterlesen »

Audi zerkratzt – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Burbach 28.09.2016 | In der Zeit von Montagnachmittag (26.09.2016) bis Dienstagmorgen (27.09.2016) zerkratzten Unbekannte den Lack eines Autos auf dem Gelände der ehemaligen Siegerlandkaserne. Der silberne Audi parkte im Bereich der Erstaufnahmeeinrichtung. Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Das Kriminalkommissariat 4 ermittelt und bittet um Hinweise unter 0271-7099-0. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de ...

Weiterlesen »

Ministerin Schulze vergibt Preis für Verbraucherforschung an Absolventin der Uni Siegen

NRW hat Nachwuchswissenschaftler ausgezeichnet. Die Siegener Absolventin Anika Cerkowniak erhielt den „Nachwuchsförderpreis Verbraucherforschung 2016“ für ihre Masterarbeit. (wS/red) Siegen 28.08.2016 | Drei Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler der Universitäten Siegen und Aachen sowie der Fachhochschule (FH) Münster sind mit dem „Nachwuchsförderpreis Verbraucherforschung 2016‟ ausgezeichnet worden. NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze, NRW-Verbraucherschutzminister Johannes Remmel und NRW-Verbraucherzentralenvorstand Wolfgang Schuldzinski übergaben die Preise auf der zweiten International ...

Weiterlesen »

Unfall in Neunkirchen: Eine Person verletzt

(wS/ots) Neunkirchen 28.0.2016  Am Dienstag (27.09.2016) um 17:25 Uhr ereignete sich ein Auffahrunfall auf der Kölner Straße. Ein 22-jähriger Seat-Fahrer fuhr auf der Kölner Straße in Richtung Salchendorf und krachte auf den Ford eines 46-Jährigen. Bei dem Zusammenstoß zog sich der 46-Jährige leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 3700 Euro . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei ...

Weiterlesen »

CDU Stadtverband Siegen macht sich für Mitfinanzierung des „Evau“ durch den Kreis stark

„Ewigkeitsvertrag“ sollte besonderes Schulangebot belohnen (wS/red) Siegen 28.09.2016 | Entsprechend eines gemeinsamen Antrages vom 9. Dezember 2015 der Kreistagsfraktionen von SPD, FDP und UWG ist der sogenannte „Ewigkeitsvertrag“ des Evangelischen Gymnasiums Weidenau – bekannt als „Evau“ – rechtlich geprüft worden. Presseberichten zufolge wurde das aus dem Jahr 1964 stammende Vertragswerk zwischen dem Kreis Siegen-Wittgenstein und dem evangelischen Kirchenkreis Siegen danach ...

Weiterlesen »

Am 3. Oktober Freundschaftskonzert im Schlosspark

Bergkapellen aus Hückelhoven und Niederschelden spielen auf (wS/red) Siegen 28.09.2016 | Auf ein ebenso farbenprächtiges wie anspruchsvolles und abwechslungsreiches Open-Air-Freundschaftskonzert können sich alle Musikfreunde in der Region am 3. Oktober (Tag der Deutschen Einheit) freuen. Die Bergkapelle Sophia-Jacoba Hückelhoven musiziert ab 13.00 Uhr gemeinsam mit den Siegerländer Bergknappen Niederschelden am Musikpavillon im Garten des Oberen Schlosses. Der Eintritt ist frei; ...

Weiterlesen »

Förderverein der Feuerwehr Dahlbruch übergibt Spende an PSU-Team Siegen-Wittgenstein

(wS/red) Hilchenbach 28.09.2016 | Eine Spende über 500€ vom Überschuss des Maifestertrags hat der 1. Vorsitzende des Fördervereins der Feuerwehr Dahlbruch Lars Achenbach stellvertretend an Olaf Kemper für das PSU-Team Siegen – Wittgenstein übergeben! Dieser dankte dem Förderverein, und sicherte eine sinnvolle Verwendung zu, da die Arbeit des PSU-Teams ausschließlich durch Spenden getragen wird! Das PSU-Team Siegen-Wittgenstein betreut Einsatzkräfte, Betroffene oder auch ...

Weiterlesen »

Sitz! – Platz! – Pfui! war gestern

Für jeden Hundebesitzer etwas dabei (wS/red) Niederlaasphe 28.09.2016 | „Wir haben uns auf die Fahne geschrieben, dass Hund und Mensch im partnerschaftlichen Umgang eine naturverbundene und verträgliche Einheit bilden sollen, welche ihr Umfeld nicht belastet, sondern bereichert“, verdeutlicht Rainer Mescheder, Vorsitzender der Hundefreunde Niederlaasphe e.V. „Sitz! – Platz! – Pfui! ist einfach nicht mehr zeitgemäß“ meint Mescheder. Und so wird die Aus- und Weiterbildung ...

Weiterlesen »