Am 3. Oktober Freundschaftskonzert im Schlosspark

Bergkapellen aus Hückelhoven und Niederschelden spielen auf

(wS/red) Siegen 28.09.2016 | Auf ein ebenso farbenprächtiges wie anspruchsvolles und abwechslungsreiches Open-Air-Freundschaftskonzert können sich alle Musikfreunde in der Region am 3. Oktober (Tag der Deutschen Einheit) freuen. Die Bergkapelle Sophia-Jacoba Hückelhoven musiziert ab 13.00 Uhr gemeinsam mit den Siegerländer Bergknappen Niederschelden am Musikpavillon im Garten des Oberen Schlosses. Der Eintritt ist frei; begrüßt werden die Aktiven und die Gäste von Siegens stv. Bürgermeister Jens Kamieth.

Die Bergkapelle Sophia-Jacoba Hückelhoven (Foto: Verein)

Die Bergkapelle Sophia-Jacoba Hückelhoven (Foto: Verein)

Während die Bergknappen Niederschelden im Siegerland und angrenzenden Gebieten seit vielen Jahren bestens bekannt sind, bedarf die Bergkapelle Sophia-Jacoba hierzulande möglicherweise noch der Vorstellung. Es handelt sich um eine Gruppe mit großer Tradition: Die Bergkapelle wurde 1939 als Werkorchester der damaligen Steinkohlenzeche „Sophia-Jacoba“ in Hückelhoven nahe der Grenze zu den Niederlanden gegründet. Mit Schließung der Zeche 1997 stellte auch die Bergkapelle ihren Spielbetrieb ein. Schon knapp vier jahre später, am 17. Oktober 2001, wurde jedoch anlässlich der Einweihung einer Barbarastatue der Entschluss gefasst, die Bergkapelle neu zu gründen.

Mit den Bergknappen Niederschelden verbindet die Aktiven der Bergkapelle Sophia-Jacoba Hückelhoven sicherlich das Motto „Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum“ und der Anspruch, neben der Musik auch die Gemeinschaft und die traditionelle bergmännische Brauchtumspflege hochzuhalten.

Bildunterschrift: Stellt sich den Musikfreunden im Siegerland vor: die Bergkapelle Sophia-Jacoba aus Hückelhoven. Am 3. Oktober tritt die traditionsreiche Gruppe in einem Freundschaftskonzert gemeinsam mit den Siegerländer Bergknappen Niederschelden im Musikpavillon im Schlossgarten auf (Beginn: 13.00 Uhr).

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]