Rollerfahrer verletzt

(wS/ots) Siegen 27.09.2016  Am Montagnachmittag stürzte ein 24-Jähriger Rollerfahrer auf der Koblenzer Straße und verletzte sich leicht. Ein 33-jähriger Fiat-Fahrer fuhr auf der Koblenzer Straße Richtung Koch´s Ecke. Als er vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechselte, übersah er den versetzt neben ihm fahrenden Rollerfahrer.

Der 24-jährige Rollerfahrer konnte durch ein Ausweichmanöver einen Zusammenstoß verhindern, stürzte dabei aber auf die Straße. Der Schaden am Roller beläuft sich auf rund 400 Euro.

Symbolfoto: M.Groß / wirSiegen.de

Symbolfoto: M.Groß / wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]