Tagesarchiv: 19. Oktober 2016

„Zauberhafte Zeiten“ im Apollo

„Zauberhafte Zeiten“ brechen am Mittwoch, 26. Oktober, 20 Uhr, im Siegener Apollo-Theater an der Morleystraße 1 an, wenn die gleichnamige Komödie auf dem Spielplan steht.  Krankenschwester und Banker als magisches Duo – am 26. Oktober: (wS/red) Siegen 19.10.2016 | Worum geht es? Die Ausläufer der Wirtschaftskrise führen dazu, dass sich die Krankenschwester Debbie und der Banker Chris wider Willen gemeinsam ...

Weiterlesen »

Totalschaden! Pkw kracht auf HTS in Schutzplanke

(wS/red) Kreuztal 19.10.2016 | Glück im Unglück hatte am Mittwochvormittag, gegen 11 Uhr, der 19-jährige Fahrer eines Kleinwagens. Der junge Mann war mit seinem VW auf der HTS unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Buschhütten und Kreuztal verlor er aus bislang ungeklärter Ursache, auf regennasser Fahrbahn, die Kontrolle über seinen Wagen. Mit voller Wucht krachte er nach rechts gegen die Schutzplanke. Der ...

Weiterlesen »

Siegfried Reich an der Stolpe – ein Werk „reich an Ideen“

Ein Querschnitt des Schaffens dieses Malers jetzt in Freudenberg zu sehen (wS/red) Freudenberg 19.10.2016 | Er wollte unbedingt ein Stück Heimat auf diese Weise mitnehmen. So erläuterte Siegfried Reich selbst seinen Namenszusatz. Der Künstler, geboren 1912 in dem Fischerdorf Stolp am Fluss Stolpe in Pommern, setzte den Ort fortan an seinen Namen: Siegfried Reich an der Stolpe. Die Nähe zu ...

Weiterlesen »

Vier Raser verlieren ihre Führerscheine

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 19.10.2016 | Da zu schnelles Fahren nach wie vor die Todesursache Nummer 1 auf unseren Straßen ist, wurden auch am Dienstag (18.10.2016) wieder gezielte Geschwindigkeitskontrollen der Kreispolizeibehörde in Freudenberg, Bad Laasphe und Wilnsdorf durchgeführt. Dabei wurden insgesamt 4 Fahrzeugführer mit derart überhöhter Geschwindigkeit gemessen, dass ihnen nun sehr unangenehme Konsequenzen drohen: Sprich Anzeige, saftige Bußgelder, Punkte in Flensburg sowie ...

Weiterlesen »

Der Gruß ,,Glück auf“ ist geblieben

(wS/red) Hilchenbach 19.10.2016 | Heute erreichte die wirSiegen.de-Redaktion erneut ein sehr schöner Beitrag des Dahlbrucher Heimatforschers Heinz Bensberg. Diesen Bericht wollen wir unseren Lesern nicht vorenthalten… Der Gruß ,,Glück auf“ ist geblieben Lange bevor man im Siegerland anfing Eisen zu schmelzen war es der Menschheit schon bekannt. Da es als etwas sehr wertvolles galt nannten es die Sumerer und Ägypter ,,Metall des ...

Weiterlesen »

Einbruch in Wilnsdorfer Einfamilienhaus

(wS/ots) Wilnsdorf 19.10.2016 | Am Dienstag (18.10.2016), in der Zeit von 13:00 Uhr bis 18:30 Uhr, drangen Unbekannte gewaltsam in ein Haus in der Straße „Vorm Brand“ ein. Die Einbrecher schlugen eine Terrassentür ein und gelangten in das Haus. Dort durchsuchten sie die Schränke und entwendeten Bargeld. Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ermittelt und bittet um Hinweise unter 0271-7099-0. . Anzeige/Werbung – ...

Weiterlesen »

„EXODUS“ – Theateraufführung des Literaturkurses der Gesamtschule Kreuztal

(wS/red) Kreuztal 19.10.2016 | Der Literaturkurs Klasse 12 der Clara-Schumann-Gesamtschule hat zwischen Herbst 2015 und Sommer diesen Jahres ein Stück zum Thema Flucht erarbeitet, das die aktuelle Situation mit der biblischen Urerzählung von Migration in Verbindung bringt. Nachdem das Stück zweimal vor den Sommerferien im schulischen Kontext aufgeführt wurde, lädt nun die Flüchtlingshilfe der Stadt Kreuztal zu einer Aufführung des ...

Weiterlesen »

Technik in Concert

(wS/red) Freudenberg 19.10.2016 | Wenn sich die historische Maschinenhalle mit Musik füllt, trifft Atmosphäre auf Gefühl. Am 22. Oktober ist Einlass ab 19.00 Uhr, lädt das Technikmuseum ein zu einer etwas anderen Neuauflage seiner erfolgreichen „Nacht der alten Technik“. Was bleibt, ist die lockere Event-Atmosphäre und ungewöhnliche Kulisse zwischen den alten, live erlebbaren Maschinen. Für die Verpflegung ist ebenfalls bestens ...

Weiterlesen »