Rettungshubschrauber im Einsatz: PKW landet im Straßengraben

(wS/mg) Netphen 12.10.2016 |  Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochmorgen gegen halb 11 zwischen der Kronprinzeneiche und Hilchenbach-Lützel.

Nach ersten Erkenntnissen verlor ein SUV / Geländewagen-Fahrer, der auf der B62 in Richtung Erndtebrück unterwegs war, aufgrund eines platten Reifens die Kontrolle über seinen Wagen, kam nach links von der Fahrbahn ab und blieb auf der Fahrerseite im Straßengraben liegen.
Da es zunächst hieß das mehrere Personen eingeklemmt und schwer verletzt waren rückten Feuerwehr und auch der Rettungshubschrauber der ADAC-Luftrettung an die Unfallstelle an. Dies bestätigte sich glücklicherweise nicht. Bei dem Unfall wurden zwei Beifahrerinnen leicht verletzt, der Fahrer selbst kam mit dem Schrecken davon.

Während der Unfallaufnahme wurde die B62 im Bereich der Unfallstelle komplett gesperrt.

2016-10-12_netphen_luetzel_kronprinzeneiche_vu_pkw_c_mg-3

2016-10-12_netphen_luetzel_kronprinzeneiche_vu_pkw_c_mg-2

2016-10-12_netphen_luetzel_kronprinzeneiche_vu_pkw_c_mg-6

2016-10-12_netphen_luetzel_kronprinzeneiche_vu_pkw_c_mg-13

 

2016-10-12_netphen_luetzel_kronprinzeneiche_vu_pkw_c_mg-17

2016-10-12_netphen_luetzel_kronprinzeneiche_vu_pkw_c_mg-17

Fotos: wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]