Vier Verletzte nach Unfall in Junkernhees

(wS/fw) Kreuztal 07. Oktober 2016 | Die Löschgruppen Fellinghausen und Osthelden mussten am Freitagabend kurz nach 22 Uhr nach einem Verkehrsunfall in der Heestraße in Junkernhees ausrücken (ABC 1). Dort waren zwei Pkw miteinander kollidiert: Ein mit drei Personen besetztes Fahrzeug hatte, in Richtung Osthelden auf dem linken Bürgersteig stehend, für ein Gespräch angehalten. Ein in Richtung Fellinghausen fahrender Pkw stieß mit dem parkenden Fahrzeug zusammen. Dabei wurden drei Fahrzeuginsassen des stehenden Wagens verletzt, ebenso die Frau, die neben dem Wagen auf dem Bürgersteig stand. Unter den Verletzten befanden sich auch zwei Kleinkinder. Die Feuerwehr half bei der Absperrung, fing auslaufende Betriebsstoffe auf und leuchtete die Einsatzstelle aus.

unfall-junkernhees-1

unfall-junkernhees-2

unfall-junkernhees-3

unfall-junkernhees-4

unfall-junkernhees-5

unfall-junkernhees-6

unfall-junkernhees-7

unfall-junkernhees-8

Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de