Papiertonne in Flammen! Aufmerksames Pärchen verhindert Schlimmeres

(wS/ots) Siegen 07.02.2017 | Ein junges aufmerksames Pärchen stellte am Montagabend um kurz nach 22 Uhr im Vorbeifahren in der Siegener Höhstraße im Rückspiegel seines Autos eine brennende Mülltonne im Eingangsbereich eines dortigen Mehrfamilienhauses fest. Der 27-jährige Mann stoppte daraufhin sein Auto und zog die brennende Tonne vorsichtshalber vom Hauseingangsbereich weg auf die Straße. Danach verständigte das Pärchen Feuerwehr und Polizei. Als diese am Einsatzort eintrafen, stand die Papiertonne in Vollbrand. Kräfte der Feuerwehr Siegen, Löschzug Hain, löschten das Feuer. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

2016-09-15_wilnsdorf-wilgersdorf_heideweg_feuer4_trockner-gekokelt_foto_hercher_04

Symbolfoto: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier