Unglaublich: Unfallflüchtiger hinterlässt 7000 Euro Sachschaden

(wS/ots) Siegen 21.02.2017 | Im Zeitraum zwischen Samstagmittag und Montagmorgen wurden zwei in Siegen im Brüderweg geparkte PKW – ein grauer VW Polo und ein blauer VW Golf – von einem noch unbekannten Fahrzeug massiv beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort und ließ die beiden Geschädigten auf einem Gesamtschaden von rund 7 000 Euro sitzen.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen um sachdienliche Hinweise zu dem dreisten Unfallflüchtigen unter 0271-7099-0.

Symbolfoto: M.Groß

Symbolfoto: M.Groß