ASC erweitert Tanzangebot für Kinder

(wS/red) Siegen 02.03.2017 | Mit den Coronette Peewees gibt es ein neues Team beim American Sports Club Siegen.

Unter der Leitung von Julia Wagner und Pauline Hoder können tanzbegeisterte Mädels zwischen 7 und 13 Jahren den Cheerdance kennenlernen. Julia ist 21 Jahre alt, studiert an der Uni Siegen und ist seit über 8 Jahren im Cheerleading aktiv. Pauline ist 16 Jahre alt, besucht das Gymnasium und ist nach mehreren Jahren Tanzerfahrung seit 2014 bei den Coronette Juniors ein fester Bestandteil des Teams.

Im Peewee Training werden die Basics der amerikanischen Tanzsportart gelernt, sowie kleine Turn- und Akrobatikelemente, die diesen Sport so interessant machen. Als Ziel haben sich die Coaches erste Auftritte in diesem Jahr gesetzt, dazu werden aber keine Vorkenntnisse benötigt, ob unerfahren oder erfahren, jeder ist herzlich willkommen.

Das Training findet immer Dienstag von 17-19 Uhr statt. Bei Interesse kann man sich unter peewees@asc-siegen.de weitere Informationen einholen.“.

Die Coronette Dancers, die großen "Schwestern" der Coronette Peewees  (Archivbild: Verein)

Die Coronette Dancers, die großen „Schwestern“ der Coronette Peewees (Archivbild: Verein)

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier