16-jährige Merle Baucke ist zweifache Landesmeisterin im Sportschießen

(wS/red) Siegen 21.06.2017 | Das erst sechszehnjährige Nachwuchstalent der SpSch Hengsbach und Almer e.V(Siegen)., Merle Baucke, wurde kürzlich in Dortmund, Landesmeisterin in der Olympischen Disziplin 3×20 KK (Weiblichen Jugend) mit persönlicher Bestleistung von 573 Ringen. Am Sonntag (18.06.17) dann, gelang ihr dies ebenfalls im Wettkampf KK Liegend mit 584 Ringen. Somit errang sie in beiden Kleinkaliber Wettbewerben den Landesmeistertitel und auch gleichzeitig die Qualifikation für die Anfang September stattfindenden Deutschen Meisterschaften in München.

Merle Baucke erreichte in der Disziplin 3×20 KK ihre persönliche Bestleistung von 573 Ringen. (Fotos: privat)

Die 16-jährige Merle Baucke ist in Dortmund zweifache Landesmeisterin im Sportschießen geworden.

Mit ihrer Mannschaft (Merle Baucke, Denise Strauß und Lea Frey) erreichte sie bei 3×20 KK den dritten Platz und im Liegend Wettkampf konnte ebenfalls der Mannschaftstitel für die SpSch Hengsbach und Almer e.V in der Zusammensetzung Merle Baucke, Denise Strauß und Hjördis Hicking errungen werden.

v.l.: In der Mannschaftswertung in der Disziplin 3×20 KK erreichten Lea Frey, Denise Strauß und Merle Baucke den dritten Platz.

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier