Autofahrerin bei Ausweichmanöver erheblich verletzt

Polizei sucht mögliche Zeugen

(wS/ots) Wilnsdorf-Wilden 07.06.2017 | Eine 54-jährige Smart-Fahrerin wich am Freitag, dem 02.06.2017, gegen 14 Uhr in Wilnsdorf-Wilden auf der Bautenberger Straße einer entgegenkommenden Radfahrergruppe aus und kollidierte dabei mit dem Bordstein. Bei dem Unfallgeschehen trug die 54-Jährige nicht unerhebliche Verletzungen davon, so dass sie stationär in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Das in dieser Sache nun wegen Unfallflucht ermittelnde Siegener Verkehrskommissariat sucht noch zwei Erwachsene und mehrere Kinder, die zum Unfallzeitpunkt mit Ihren Fahrrädern auf der Bautenberger Straße unterwegs waren. Die beiden Erwachsenen bzw. auch die Eltern der aufgeführten Kinder werden gebeten, sich beim Kommissariat unter 0271-7099-0 als möglicherweise wichtige Zeugen zu melden.

Symbolfoto: Kay-Helge Hercher

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier