Falschfahrerin! Junge Frau bei Frontalunfall verletzt

(wS/ots) Burbach 22.08.2017 | Eine 25-jährige Audi-Fahrerin befuhr am Montag, gegen 14.20 Uhr, den als Einbahnstraße verlaufenden „Freibadweg“ in Burbach entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung und kollidierte dabei frontal mit einem entgegenkommenden LKW. Dessen Fahrer leitete zwar noch ein Ausweich- und Bremsmanöver ein, konnte den Zusammenstoß aber letztlich nicht mehr verhindern. Die bei dem Unfall verletzte junge Frau wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Ihre beiden ebenfalls im Fahrzeug befindlichen kleinen Kinder blieben glücklicherweise unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand zudem ein Sachschaden von rund 8.000 Euro.

Symbolfoto: wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier