Tagesarchiv: 13. August 2017

42-jähriger Frankfurter Fußballfan nicht mehr in Lebensgefahr

(wS/ots) Siegen 13.08.2017 | Der am gestrigen Tag nach dem Pokalspiel in Siegen im Rahmen einer Auseinandersetzung an einem „Getränkestand“(=Rollwagen mit Sonnenschirm) verletzte bzw. gestürzte Frankfurter Fußballfan befindet sich mittlerweile außer Lebensgefahr (wir berichteten). Bei der Siegener Kriminalpolizei haben sich nach der Presseveröffentlichung mehrere Zeugen des Tatgeschehens gemeldet. Die Ermittler sind aktuell damit beschäftigt, diesen Aussagen bzw . Angaben nachzugehen. ...

Weiterlesen »

VIDEO: Kollision! Kradfahrer lebensgefährlich und Fußgänger schwer verletzt

(wS/ots) Freudenberg-Niederndorf 13.08.2017 | Am Samstagabend, gegen 22 Uhr, ereignete sich in Niederndorf ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 41-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades befuhr die Niederndorfer Straße. Ein auf dem Gehweg befindlicher 24-jähriger alkoholisierter Fußgänger trat unvermittelt auf die Fahrbahn und es kam zum Zusammenstoß. Bei dem Sturz wurde der Kradfahrer lebensgefährlich verletzt, der Fußgänger schwerverletzt. Kollision! Kradfahrer lebensgefährlich und Fußgänger schwer verletzt Dieses ...

Weiterlesen »

Judo: WM Bronze für Jonas Schreiber!

In Santiago de Chile finden seit Mittwoch die Weltmeisterschaften der Kadetten statt. (wS/red) Santiago de Chile/Freudenberg 13.08.2017 | Der 17 jährige Freudenberger Jonas Schreiber ging am Samstag in der Gewichtsklasse +90 kg an den Start. Die Entscheidung im Auftaktkampf gegen Filip Miljevic aus Kroatien fiel erst kurz vor Ende der regulären Kampfzeit. Dann gelang dem Freudenberger ein Soto-maki-komi, für den er ...

Weiterlesen »

18-Jähriger verursacht Verkehrsunfall! Kein Führerschein und betrunken

(wS/ots) Kreuztal 13.08.2017 | In der Nacht von Samstag auf Sonntag befuhr ein 18-Jähriger Pkw-Fahrer die Eichener Straße in Kreuztal-Eichen in Richtung Kreuztal. In einer Rechtskurve kam er nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte hier mit dem entgegenkommenden Pkw eines 20-Jährigen. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der 18-Jährige erheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Des weiteren war er nicht ...

Weiterlesen »

Nach Fußballspiel: Auseinandersetzung an „Getränkestand“ – Opfer bei Sturz lebensgefährlich verletzt

(wS/ots) Siegen 12.08.2017 | Am Samstagabend kam es nach dem Pokalspiel im Siegener Leimbachstadion gegen 17.45 – 18 Uhr im Bereich eines beweglichen Getränkestandes (=Rollwagen mit Sonnenschirm) an der Leimbachstraße südlich des Stadions zwischen Stadion und dem Kreisel Martinshardt in Höhe eines linksseitig abgehendes Fußweges in Richtung Tennisplätze zu einer Auseinandersetzung zweier Männer. Dabei versetzte ein noch unbekannter Tatverdächtiger seinem ...

Weiterlesen »