Fußballschule des VfL Bochum 1848 begeistert junge Nachwuchskicker in Gosenbach

(wS/red) Gosenbach 18.08.2017 | Bereits zum dritten Mal hatte in diesem Jahr der SV Gosenbach die Fußballschuhe des VfL Bochum 1848 auf der Kunstrasensportanlage „Am Stein“ zu Gast.
66 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren hatten sich von Freitag bis Sonntag unter professioneller Anleitung der ehemaligen Bundesligaspieler Christian Schreier, Dariusz Wosz, Thomas Kempe, Frank Benatelli und Benjamin Adamik, bei 4 Trainingseinheiten für höhere Aufgaben inspirieren lassen.

Für die Siegerländer Nachwuchskicker, aus unterschiedlichen regionalen Vereinen, gab es die Möglichkeit, sich für die Talenttage des VfL Bochum zu präsentieren. Im Mittelpunkt stand allerdings die Freude am Fußballspielen bei allen Teilnehmern des Fußballcamps. Zur Belohnung erhielten alle Spieler einen Trikotsatz des VfL Bochum, Eintrittskarten zu einem Heimspiel sowie Gutscheine für Freizeitparks und einen Pokal. Am Samstagabend konnten die Kinder, gemeinsam mit ihren Eltern und Geschwistern, die ehemaligen Fußballer beim Grillen näher kennen lernen und sie über ihre Profikarriere ausfragen.

 

Das nächste Trainingscamp findet von Freitag, den 20.Juli bis Sonntag, den 22.Juli 2018 in Gosenbach statt. Diese Veranstaltung kann bereits über die Homepage des SV Gosenbach gebucht werden.Weiterhin können Interessierte Jugendleiter Ralph Rottler unter ralph.rottler@svgosenbach.de kontaktieren.

Fotos: J. Rosin

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier