Auf die Straße gelaufen: Zweijähriges Kind bei Unfall schwer verletzt

(wS/ots) Siegen 06.09.2017 | Ein zweijähriges Kind, das am Dienstagabend um 19.30 Uhr am Straßenrand der Mörikestaße spielte, lief plötzlich und unvermittelt zwischen zwei dort geparkten Fahrzeugen hindurch auf die Straße und wurde dort von einem PKW erfasst. Der bei dem Unfall erheblich verletzte Junge wurde anschließendin die Kinderklinik eingeliefert.

Symbolbild: Hercher

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier