Kollision zweier Pkw! Fahrzeug mehrfach überschlagen

(wS/khh) Siegen-Seelbach 04.09.2017 | Ein 70-jähriger Ford Fiesta-Fahrer fuhr am Montagnachmittag, gegen 15 Uhr, in Siegen-Seelbach ungebremst aus dem Industriegebiet auf die Alcher Straße ein. Dabei übersah er einen vorfahrtberechtigten 69-jährigen VW Tiguan-Fahrer. Bei dem dann folgenden Zusammenstoß der beiden Autos überschlug sich der Tiguan. Beide Fahrzeuge erlitten Totalschaden.

Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Unfall verletzt. Während der notärztlichen Versorgung vor Ort und der Unfallaufnahme durch die Polizei musste die Alcher Straße im Bereich der Unfallstelle voll gesperrt werden.

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier