Hans-Peter Tuschla aus Siegen bleibt Vizepräsident West des Verbands der Köche Deutschlands

Der VKD hat ein neues Präsidium. Hans-Peter Tuschla, Inhaber des Restaurants Münzwerk in Siegen, freut sich über seine Wiederwahl, denn dies ist die zweite Amtsperiode des 35-Jährigen.

(wS/red) Siegen/Frankfurt/Main 10.10.2017 | Hans-Peter Tuschla bleibt Vizepräsident West des Verbands der Köche Deutschlands e. V. (VKD). Das verkündete der Verband während seiner Generalversammlung.

Hans-Peter Tuschla, Inhaber des Restaurants Münzwerk in Siegen, ist Vizepräsident West des Verbands der Köche Deutschlands e. V. (Foto: Ingo Hilger)

„Die Branche steht inmitten eines grundlegenden Wandels“, sagt Tuschla. Dies erfordere ein Umdenken auf allen Ebenen. „Auch unser Berufsverband wird sich in Vielem neu positionieren müssen, um auch zukünftig als kompetenter Partner aller Köche wahrgenommen zu werden.“ Tuschla möchte diesen Prozess mitgestalten und dem „wunderbaren Handwerk“ neuen Aufwind geben.

Bereits seit 2013 hat Tuschla das Amt des Vizepräsident West inne. Zudem engagiert er sich in verbandsinternen Ausschüssen wie dem für Jugend, Kochkunst und Wettbewerbe. Des Weiteren war er Mitglied und später auch Teamkapitän der deutschen KöcheNationalmannschaft.

Das neu gewählte, fünfköpfige Präsidium um Präsident Andreas Becker strebt an, den Verband in der Öffentlichkeit noch präsenter zu machen und eine führende Plattform zu bieten, wenn es um für Köche relevante Themen geht. Zudem möchte es sich weiterhin stark für eine Neustrukturierung der Ausbildungsordnung einsetzen und das Berufsbild attraktiver machen. Darüber hinaus soll die Präsidiumsarbeit auf die Stabilisierung des Mitgliederbestands ausgerichtet sein.

Hans-Peter Tuschla (2.v.l.) aus Siegen ist Vizepräsident West des Verbands der Köche Deutschlands (VKD). Gemeinsam mit Daniel Schade (Vize Ost), Andreas Becker (Präsident), Richard Beck (Vize Süd) und Johann Grassmugg (Vize Nord) leitet er die Geschicke des Verbands. (Foto: Ingo Hilger)

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier