Tagesarchiv: 12. Oktober 2017

VIDEO: Großbrand in Siegen! Über 200 Feuerwehrleute im Einsatz

(wS/khh) Siegen 12.10.2017 | Am Donnerstagmittag wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Großbrand in Siegen alarmiert. Schon bei der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte eine enorme Rauchentwicklung über der Einsatzstelle sehen. wirSiegen.de berichtete in einer Erstmeldung. Großbrand in Siegen! Über 200 Feuerwehrleute im Einsatz (Siegen/NRW) Dieses Video auf YouTube ansehen Beitrag: K.H.Hercher / Kamera: M.Groß Fotos: M. Groß / wirSiegen.de . ...

Weiterlesen »

39-Jähriger verursacht alkoholisiert Verkehrsunfall: 23-Jährige eingeklemmt

(wS/ots) Hilchenbach 12.10.2017 – Am Mittwochnachmittag (11.10.2017) um 16:30 Uhr ereignete sich ein folgenschwerer Unfall auf der Bundesstraße 508. Ein 39-Jähriger war mit seinem BMW aus Richtung Kronprinzeneiche kommend in Richtung Vormwald unterwegs. Nachdem er mehrere Fahrzeuge auf der kurvigen Strecke überholt hatte, geriet er ausgangs einer Linkskurve in den Gegenverkehr. Dort krachte er mit dem entgegenkommenden Renault einer 23-jährigen ...

Weiterlesen »

Eilmeldung: Großfeuer in Siegen – Fenster & Türen geschlossen halten

(wS/ots) Siegen 12.10.2017  Update – Firmenhalle in Brand: Am Donnerstag (12.10.2017) kam es in der Straße „Auf der Schemscheid“ zum Brand einer Firmenhalle. Zum jetzigen Zeitpunkt (14:00 Uhr) dauern die Löscharbeiten noch an. Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste die HTS zwischen den Anschlussstellen Citygalerie und Rinsenau gesperrt werden. Das Ende der Sperrung ist noch nicht absehbar. Ortskundige Autofahrer sollten den Bereich ...

Weiterlesen »

Judo: Wieder zwei Niederlagen für die Zweite

Jetzt muss zwingend ein Sieg gegen Schlusslicht  1.JJJC Hattingen her (wS/red) Siegen/Arnsberg 12.10.2017 Auch am dritten Kampftag der JKG II in der Landesliga Arnsberg konnten die heimischen Judoka keine so wichtigen Punkte gegen den Abstieg einfahren. 4:6 hieß es am Ende gegen den neuen Tabellenführer Kentai Bochum. Zuvor gab es eine 1:9 Klatsche gegen den JC Holzwickede. Um die Klasse ...

Weiterlesen »

Neue Angebote auf den Friedhöfen im Hilchenbacher Stadtgebiet

(wS/red) Hilchenbach 12.10.2017 | Im Stadtgebiet von Hilchenbach befinden sich zurzeit 12 Friedhöfe in Trägerschaft der Stadt Hilchenbach. Davon werden alle von der Stadtverwaltung selbst betrieben ‑ bis auf einen. Dort bietet die Firma RuheForst GmbH Urnenbeisetzungen in der natürlichen Umgebung eines Hilchenbacher Waldgebietes an. Hilchenbach bietet zahlreiche Alternativen für Bestattungen Auf den traditionellen 11 städtischen Friedhöfen sind sowohl Erd- ...

Weiterlesen »