Sachbeschädigung an Baustellenfahrzeugen: Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Hilchenbach 14.11.2017 | Unbekannte Täter besprühten am vergangenen Wochenende im Bereich des Hilchenbacher Bahnhofs mehrere dort abgestellte Baustellenfahrzeuge bzw. Baustellengeräte sowie die Fassade eines dort ansässigen Sanitärhandels mit roter Farbe.

Das Kreuztaler Kriminalkommissariat ermittelt nun in der Sache wegen Sachbeschädigung und bittet dabei um sachdienliche Hinweise zu möglichen tatverdächtigen Personen unter 02732-909-0.

Symbolfoto: M.Groß