Winterball 2018 der Sportfreunde Edertal

(wS/red) Bad Berleburg 14.01.2018 | Der letzte Samstag im Januar ist mittlerweile nicht nur bei vielen Wittgensteinern dick im Kalender markiert auch Menschen aus dem Siegerland, Hochsauerland oder dem angrenzenden Hessen haben mittlerweile auf dem Radar dass an diesem Tag der Winterball der Sportfreunde Edertal stattfindet. So natürlich auch wieder in diesem Jahr, wenn am Samstag 27. Januar ab 19 Uhr, die Türen der Fest- und Kulturhalle in Bad Berleburg-Berghausen aufgehen und einige hundert Partygäste von jung bis alt in die Halle strömen werden um gemeinsam einen ausgelassenen und friedlichen Abend bei hervorragender Livemusik zu verbringen.

Apropos Livemusik: Schon in den letzten Jahren rissen die „Members“ mit beeindruckenden Auftritten das Publikum von den Bänken und sorgten für freudige Tanzeinlagen auf der dafür vorgesehenen Fläche oder brachten das Publikum beispielsweise dazu auf dem Boden gemeinsam zu rudern. Mit Fug und Recht darf sich die Gruppe als Hausband der Cannstatter Wasen bezeichnen und wurde beispielsweise im Jahr 2014 mit dem Fachmedienpreis als beste Stimmungs- und Partyband Deutschlands ausgezeichnet und wird die Halle zum tanzen und toben bringen, wie auch in den letzten Jahren.

Die Vorstandsmitglieder der Sportfreunde Edertal freuen sich über viele Besucher beim Winterball in Berghausen. Am Samstag, 27. Januar startet die Veranstaltung ab 19 Uhr in der örtlichen Fest- und Kulturhalle. Mehrere hundert Besucher werden erwartet wenn die Members einen ihrer grandiosen Live-Auftritte hinlegen. (Foto: Verein)

Freilich bleiben auch andere Zutaten des in den letzten Jahren so erfolgreichen Winterballs unangetastet: So treffen sich viele fleißige Helfer in den Tagen vor dem Winterball am Ort der Veranstaltung um die Halle liebevoll und passend zum Namen der Veranstaltung winterlich zu schmücken, sodass dem aufmerksamen Besucher viele kleine Details nicht entgehen werden. Beispielsweise wird für die Besucher auch in diesem Jahr wieder das traditionell-kultige Willihüttchen in der Halle aufgebaut und geschmückt und am Cocktail-Rondell kann der Durst genauso gelöscht werden wie an der langen Biertheke. Damit wie in den letzten Jahren bereits friedlich gefeiert wird, steht zudem ein Sicherheitsdienst bereit um möglicherweise auftretende Konflikte zu lösen.

Eintrittskarten zum Winterball gibt es im Vorverkauf gibt es bereits jetzt zum ermäßigten Preis bei allen Filialen der Sparkasse Wittgenstein, der Tankstelle Uwe Sonneborn in Berghausen und auch bei den Vorstandsmitgliedern der Sportfreunde Edertal. Sofern es noch Eintrittskarten gibt, können diese auch spontan an der Abendkasse gekauft werden, nach den Erfahrungen der letzten Jahre kann dies jedoch nicht garantiert werden, sodass sich am besten im Vorfeld eingedeckt werden sollte.

Wer in sozialen Netzwerken aktiv ist und bereits in den Tagen vor der Veranstaltung erste Impressionen sehen möchte ist auf der Veranstaltungsseite bei Facebook richtig. Wenn man in der Suche dort nach „Sportfreunde Edertal“ schaut, kommt man zur entsprechenden Seite. Mittlerweile ist auf dieser Veranstaltungsseite auch ein Gewinnspiel gestartet, bei dem Teilnehmer Getränkemarken gewinnen können.

Bildzeile: Die Vorstandsmitglieder der Sportfreunde Edertal freuen sich über viele Besucher beim Winterball in Berghausen. Am Samstag, 27. Januar startet die Veranstaltung ab 19 Uhr in der örtlichen Fest- und Kulturhalle. Mehrere hundert Besucher werden erwartet wenn die Members einen ihrer grandiosen Live-Auftritte hinlegen.
.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier