Feuerwehr rettet drei Hunde aus Gebäude

(wS/red) Kirchen-Freusburg (AK) 05.04.2018 | Mittwochmorgen um 10:40 Uhr wurden die Feuerwehren der Stadt Kirchen (Kirchen, Freusburg, Wehbach/Wingendorf, Herkersdorf/Offhausen), die Führungsgruppe der Verbandsgemeinde sowie der Rettungsdienst zu einem Wohnhausbrand mit Menschenrettung nach Freusburg alarmiert.

Der aus unbekannter Ursache ausgebrochene Brand konnte schnell durch die Feuerwehr gelöscht werden. Drei Hunde konnten aus dem stark verrauchten Gebäude durch die Feuerwehr gerettet werden. Diese wurden gemeinsam mit dem Rettungsdienst vor Ort erstversorgt und in die Tierklinik nach Betzdorf gebracht.

Die Feuerwehr war mit rund 30 Kräften im Einsatz. Zur Schadenshöhe bzw. Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden.

Foto: Feuerwehr

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier