Gartengeräte im Repair Café für die neue Saison fit machen

(wS/red) Hilchenbach 24.04.2018 | Wenn der Rasenmäher sich nicht mehr starten lässt…der Hochdruckreiniger keinen Mucks mehr macht und beim Besen der Stiel abgebrochen ist…dann nix wie hin zum Repair Café Hilchenbach.

In unserem Repair Café bieten ehrenamtliche Reparaturfachleute ihre Unterstützung an, defekte Dinge wieder instand zu setzten.

Gemeinsam mit den Besuchern machen wir uns an die Arbeit und beginnen mit der Fehlersuche. Anschließend geht´s an die Reparatur. „ Am besten ist es natürlich, wenn die Bedienungsanleitung und die Ersatzteile direkt mitgebracht werden“, so Melanie Klotz Organisatorin des Repair Cafés. „Aber es geht auch ohne“.

Dieter Schaufler bei der Reparatur eines Wasserkochers (Foto: Klimawelten)

Interessierte sind herzlich eingeladen, ihre kaputten oder funktionsuntüchtigen Kleingeräte bzw. Gegenstände von zu Hause mitzubringen.

Das Repair Café Hilchenbach ist wieder geöffnet am 28.04. in der Zeit von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr in den KlimaWelten Hilchenbach (ehemalige Florenburggrundschule) Kirchweg 17.

Die Hilchenbacher Landfrauen nehmen ebenfalls an diesem Termin teil und geben ihre Erfahrungen zu den Themen Ausbesserung von Kleidung, Flicken, Stopfen und Nähen gerne an die Besucher weiter.
Kleinere Näharbeiten können direkt vor Ort unter Anleitung ausgeführt werden.

Das Repair Café ist aber nicht nur „Werk- und Bastelstätte“, sondern bietet auch einen Raum der Begegnung, um in netter Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen Tipps und Tricks auszutauschen und sich in anregender Runde zu unterhalten.

Weitere Informationen zum Repair Café findet man unter www.klimawelten.de oder auf Facebook. Hier ist u.a. auch eine Liste mit Reparaturgegenständen aufgeführt.
.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier